Wie konnte sie mit 32kg überleben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso sie über lebt hat ist ziemlich schwer zu sagen.

Im Grunde genommen ist ein BMI von 11 kein natürliches Todesurteil. Die Menschen sind verschieden. Ich kenne ein Mädchen, dass bei einem BMI von 17,5 (grade die Grenze zur Magersucht) direkt ins Krankenhaus muss, weilndss für SIE schon lebensgefährlich ist.

Vermutlich hatte sie einfach jede Menge Glück oder vielleicht auch die richtige Behandlung. Vielleicht wurde ihr rechtzeitig eine Infusion gelegt oder so.

Dann ist sie wohl gerade noch rechtzeitig in die Klinik gekommen😳
Sie muss ein ziemlich starker Mensch sein, denn andere würden bei einem solchen Gewicht umkippen. Ich hoffe es geht ihr nach der Therapie wieder gut:)

Ja hoffe ich auch aber meiner Meinung nach wurde sie viel zu früh entlassen...mit gerade mal 36kg

0

Vielleicht haben sie festgestellt, dass sie von jetzt an stark genug ist, es alleine zu schaffen

0

Was möchtest Du wissen?