Wie konnte meine Katze das überleben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja.Dort hat er ja scheinbar einen festen Platz an dem er sich nicht sonderlich bewegt oder runterfallen kann.
Außerdem strömen von dort ja keine Gase aus und es ist warm (eventuell sogar zu warm für eine Katze).
Zu dem allen kommt noch eine Prise Glück und dann kann sowas schonmal passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat einen Platz gefunden, wo sie nicht von bewegenden Teilen erfasst werden konnte und sich fest gekrallt

Katzen können auch hohe Temperaturen vertragen (Minusgrade problemlos bis ca. -70°C)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allipo
11.07.2017, 17:10

hä?
liebe Kinder, bitte nicht nachmachen!

Katzen bekommen Verbrennungen oder Unterkühlungen genauso schnell wie alle Säugetiere sonst auch.
Das Fell ist auch nicht mit einem besonderen zusätzlichen Schutz ausgestattet.

Danke

1
Kommentar von Chris10021999
12.07.2017, 01:25

Ich möchte eine Katze sehen, die eine Stunde bei -70C° überlebt. Absoluter Schwachsinn.

0

Was möchtest Du wissen?