Wie konnte Mehmet Göker ohne Schlulabschluss bis zu 10 Millionen Euro pro Monat verdienen?

5 Antworten

Wie kommst du darauf, dass er keinen Schulabschluss hat? Er hat übrigens eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann.

Auch die 10 Millionen pro Monat, halte ich für stark übertrieben. Du verwechselst wohl Umsatz mit Gewinn.

Ansonsten kannst du alles zu seinem Geschäftsmodell im Internet nachschauen. Ich hatte mir mal diesen Film angeschaut. Sehr Interessant.

https://de.wikipedia.org/wiki/Versicherungsvertreter_%E2%80%93_Die_erstaunliche_Karriere_des_Mehmet_G%C3%B6ker

4

am Tag??? Kannst du lesen???

Übrigens: Alleine für Lead-Kosten hat er pro Jahr bereits 60 Millionen Euro ausgegeben. Darüber hinaus standen dutzende (!) Ferraris vor der Tür.

0
34
@TheStephan789

"Ausgegeben" ist ein großes Wort, für jemanden, der in Insolvenz gegangen ist, weil er seine Rechnungen nicht bezahlt hat. Dieser Mann ist ein cleverer Betrüger, nach dem Motto: "Mehr Schein als Sein!"

2
4
@JessyFfm

das stimmt doch alles gar nicht! Zumal die Insolvenz stattfand nachdem er die Firma längst verkauft hatte!!!!

0
34
@TheStephan789

Bei den vielen Ausrufezeichen musst du deiner Sache ja sehr sicher sein. Kannst ja für ihn arbeiten. In der Türkei ist er wohl noch aktiv (in Deutschland würde man ihn direkt verhaften). Er macht dich bestimmt zum Millionär.

1

Ehrlich währt1s am längsten.

Durch reinen Betrug, deshalb leitet er seine "Geschäfte" ja schon längere Zeit aus der Türkei.

Was möchtest Du wissen?