wie konnte ich nur :O!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich weiß nicht ob sich das jetzt doof anhört aber vlt solltest du versuchen das positiv zu sehe :/ du hast es halt schon mal gemacht auch wenn man das eigentlich nicht sollte in dem alter aber du kannst ja nichts daran ändern und so schlimm ist es ja nicht, in ein paar Jahren wird dich das vlt garnicht mehr stören weil deine freunde und vlt auch du dann nochmal nen freund haben... Naja erzählen würde ich es jz keinem den du kennst aber wenn du vlt Cousinen oder Schwestern hast die älter sind..naja keine ahnung

Du solltest dich jemanden anvertrauen (Freundin, Psychologin, Frauenärztin). Vielleicht wächst Gras über die Sache, vielleicht aber auch nicht. Nicht, dass du später mal Beziehungsschwierigkeiten bekommst. Sich jemanden anzuvertrauen ist nicht leicht, aber bestimmt der beste Weg. Viel Erfolg ....

du solltest mir jemandem darüber reden, vielleicht deiner besten Freundin denn sie wird es verstehen...ich finde es schlimm was die leute gemacht haben und ich mache dir keine vorwürfe... oder erzähl es deinem vertrauenslehrer oder einer frauenärztin oder einem psychologen irgendwem dem du vertraust oder der eine teilausbildung als psychater hat. ich weiß nicht so wirklich was ich dir als rat geben soll, außer das du halt mit jemandem reden sollst ich hoffe es hilft dir :)

Ich hasse mich irgend wie mittlerweile selber weil ich sooooo dumm war ich weis nicht was ich dem Vertrauenslehrer erzählen könnte... der würde mich ja für komplett verachten

0

Es tut mir leid was dir passiert ist aber es ist am besten wenn du die mit jemandem darüber unterhältsch denn dann fühlt man sich gleich besser

Ich würde zum Frauenarzt gehen, der kannst du Vertrauen, denn die hat Schweigepflicht! und sie kann dich auch Beraten...

geh zu einer psychologIN u rede mit ihr

Bei mir fing das gleiche an als ich 13 war. Diese Erringungen Stören mich mittlerweile nicht mehr, bin jetzt 15. hmmm am liebsten vertrau dich einem Psychologen an der wird dich verstehen , besser als jeder andere :-)

Geh zu nem Psychologen,der hilft dir sicher

Das klingt jetzt auch sehr überzeugend!

Was möchtest Du wissen?