Wie konnte Herr Nostradamus das Ungemach vorhersagen das uns gerade bevorsteht?

...komplette Frage anzeigen Bills  - (gerade, Bevorsteht) Bilders - (gerade, Bevorsteht)

4 Antworten

Nun ja, er hatte es raus seine "Weissagungen" so zu formulieren das man sehr viel reininterpretieren kann.

Vergleich mal dieses Prinzip mit deinem Horoskop aus irgendeiner Zeitschrift von letzter Woche oder letztem Monat.

Du wirst Ähnlichkeiten feststellen können. Warum? Weils so versteckt allgemein formuliert wird das es in irgendeiner Art passen kann.

Also Ähnlichkeiten zwischen dem Horoskop von letzter Woche/ letztem Monat und deinem Erleben von letzter Woche/ letztem Monat.


"Sie werden kommen wie die Heuschrecken, übers Meer". Das hätten auch Vögel oder andere Tiere sein können... Oder Wolken, oder Ufos (sorry, bin grade in einer Dr. Who-Phase), oder eben auch Menschen, oder Nachrichten oder sonstwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie er das konnte? Ganz einfach, man braucht nur Menschen die auf das Geblubber reinfallen und schon stimmt es!

1.Variante:
In the City Of God(bzw "Of York") there will be a great thunder,
Two brothers torn apart by chaos,
while the fortress endures,
the great leader will succumb.
The third war(oder "big war")will begin when the big city(oder "new city")is burning.
2.Variante:
In the City Of God(oder "new city")two brothers shall be torn by chaos.
The third greatest war shall begin on the 11th day of the 9th month when the big city is burning.Two metal birds(oder "fire birds")shall strike two tall structures in the new city after(oder "before")the world shall end.(dieser Text wurde hier bereits erwähnt)
Es werden wahrscheinlich noch weitere,ähnliche Verse verbreitet werden,von denen behauptet wird,sie entstammen Nostradamus´Feder.
Tatsache ist,daß keine dieser Texte,welche in diesem Stil geschrieben wurden,von Nostradamus stammen.Nostradamus hat weder jemals in seinen noch erhaltenen Centurien(so nannte er seine Prophezeiungen) die Worte "City Of God" noch "third war" erwähnt,von "metal/fire birds" ganz zu schweigen.
Es gibt Texte von ihm,die auf große Veränderungen in der Zukunft hindeuten.So schrieb er zum Beispiel etwas,daß bereits im Jahre 1999 von vielen Leuten als Zeichen des Weltunterganges angesehen wurde:

http://www.nickles.de/forum/off-topic/2001/die-nostradamus-luege-436395.html

Überigens geht die Vorhersage von Weltuntergängen, je nach Lesart in die 100e und es finden sich immer wieder leichtgläubige wie ein Edgar Meier, die daran glauben wollen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EdgarMeier 19.11.2015, 16:44

Naja 2010 hat Tilo Sarazin den Untergang Deutschlands vorausgesagt . Stimmte auch

0
hauseltr 20.11.2015, 11:10
@EdgarMeier

Upps, und wo lebe ich? Witzpille! Mein Deutschland ist nicht untergegangen!

0

ach komm...

1. Wenn man so viel "voraussagt", dann besteht eben ne chance, dass irgendwann mal was "stimmt"

2. Die Aussagen sind so schwammig, dass man immer irgendwie sagen kann, er hat recht. Irgendwas passendes findet man immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der originale text ist da aber schon etwas anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?