Wie konnte es überhaupt soweit kommen, dass das Hotel Rigopiano in Italien von der Lawine verschüttet wurde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil in Italien jeder macht, was er will, insbesondere beim Baurecht hält sich dort fast niemand an Vorschriften und Vernunft. Das gilt ganz besonders dann, wenn auch noch die Mafia ihre Finger im Spiel hat.

Speziell in Italien gibt es daher sehr viele Gebäude, die in gefährdeten Bereichen stehen.

Das liegt in den Abbruzzen. Da war vor Kurzem erst das Erdbeben. 

Die Lawine wurde wahrscheinlich als Folge davon oder durch ein Nachbeben ausgelöst. 

Die Gegend ist architektonisch sehr instabil. Dort kommt es immer wieder zu Erdbeben. 

Lies weiter: "Warum haben die da gebaut?"

0

Weil meistens die Lawinen beim Bau nicht berücksichtigt werden. Außerdem ist das ein ziemlich schweres Thema. Nur die wenigsten können Bereiche für Lawinen freigeben oder erkennen

Was möchtest Du wissen?