Wie konnte es meine Freundin voraussehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi, Smudo. Das ist ganz einfach. Sie hatte keine Verstandesbremse im Kopf ( heißt nicht, dass sie doof ist sondern halt offen für Infos aus dem Off ) sondern hat schlicht gesagt, was sie aus der Weltchronik las, anders ist es nicht zu bezeichnen. Im Prinzip kann man sich das wie eine DVD vor stellen. Da sind z.Bsp. 10 Kapitel drauf,warst du im 1. während dein Freundin schon im 3. war. Während du 1. guckst sind ja deswegen die anderen 9 immer noch vorhanden, auch, wenn DU sie nicht siehst, lG.

Sinara60 01.11.2011, 18:25

C.G.Jung, der Psychoanalytiker hat vom Kollektiven Unbewußten gesprochen. Wir leben nicht nur einmal. Und in der Esoterik heißt es immer, es gibt keine Zeit. Alles geschieht gleichzeitig. Wenn wir träumen, schlafen, dann erden wir uns und bringen uns in die Gegenwart zurück. Manchmal träumen wir von zukünftigen Dingen. Es gibt Menschen, die können ohne Orakelhilfsmittel durch die Zeit gehen. Das hat die Freundin in dem Augenblick gekonnt. In den Ländern mit anderen Religionen, die um Karma und Wiedergeburt wissen, ist so was "nicht verboten" oder tabuisiert und da wird offen darüber gesprochen. So was tritt schon bei Kindern auf, die Hellsicht. (Hellfühlen usw.)

0
Sinara60 01.11.2011, 18:27

C.G.Jung, der Psychoanalytiker hat vom Kollektiven Unbewußten gesprochen. Wir leben nicht nur einmal. Und in der Esoterik heißt es immer, es gibt keine Zeit. Alles geschieht gleichzeitig. Wenn wir träumen, schlafen, dann erden wir uns und bringen uns in die Gegenwart zurück. Manchmal träumen wir von zukünftigen Dingen. Es gibt Menschen, die können ohne Orakelhilfsmittel durch die Zeit gehen. Das hat die Freundin in dem Augenblick gekonnt. In den Ländern mit anderen Religionen, die um Karma und Wiedergeburt wissen, ist so was "nicht verboten" oder tabuisiert und da wird offen darüber gesprochen. So was tritt schon bei Kindern auf, die Hellsicht. (Hellfühlen usw.)

0

mir ist was ähnliches passiert man hat mir die karten gelegt und da diese frau nicht wirklich ahnung davon hatte hat sie mir 2 tode vorrausgesagt beide sind eingetroffen und ja noch so ein paar sachen.... ich habe mich damals dann an eine frau gewendet die ahnung davon hatte sie hatte mir eingiges dazu erklärt.. aber das ist hier denke ich gerdade nicht so wichtig.... ich war dann einige tage da und dann kam ein mädchen dorthin... ich weiss nicht warum aber als ich sie ansah dachte ich ich kenne sie schon jahre lange und icch habe wirklich zu dem zeitpunkt noch nie mit dieser frau geredet geschweige den sie jemals gesehen... als ich mich dann mit ihr an den tisch saß und ein paar sätze mit ihr sprach kamen mir soo ganz ganz komische gedanken naja es waren keine gedanken mehr sondern eher ein film der sich in meinem kopf abspielte und was ich da sah war schon komisch es ging nur um dieses mädchen wie sie gehänselt wurde von jungs und dann auf sexuell missbraucht wurde..... und das immer und immer wieder wirklich immer mir unterbrechungen und dann nen anderer ort auch von ihrem vater und es war echt schlimm... ich habe sie allerdings in dem moment nicht drauf angesprochen erstens malk wusste ich noch nicht mals ihren namen und zweitens dachte ich erst ich hätte nen knall nach nen paar tagen als ich sie besser kannte, lag ich dann einen raum neben ihr... und irgendwie hatte ich so nen richtig komisches gefühl... wirklich ich habe das gefühlt das sie etwas dummes tun wollte.. und ich weiss nicht warum ich dieses gefühl hatte ich habe dann noch ne minute drüber nachgedacht und habe mir dann gedacht ach komm schon gehste mal gucken... also bin ich rüber gegangen und klopfte an der tür... aber es kam keine reaktion.. ich habe dann die tür aufgemacht und sie lag auf dem boden in einer blutlache und hatte die ganzen arme und beine aufgeschnitten.... es gibt tage und menschen die eine besondere höhere verbindung miteinander haben.. egal ob man sich kennt oder nicht.... und es gibt ich sage mal visionen die sich bewahrheiten.. und es gibt welche die sich als traumlüge entpuppen...... ich behaupte das haben sehr viele menschen,,,, nur die meisten trauen sich es nicht zu sagen oder zu reagieren wenn sie so ein gefühl haben weil man sie ja als verrückt abstempelt könnte

Vermutlich kannte sie Dich sehr gut... Oder Du hast Dich einfach nur an das erinnert, was eingetroffen ist - und alles andere ausgeblendet (selektive Wahrnehmung).

Ich denke, dass Du am besten diese Freundin fragst, denn vieles von dem, was Du geschrieben hast, kann auf jeden zutreffen. Das mit der Vergewaltigung ist schon seltener, doch wenn Du ständig an die Voraussagen gedacht hast, könntest Du ein solches Ereignis durchaus auch heranziehen.

Das Problem ist, dass solche Dinge leider nur von Militärs oder nach alter wissenschaftlicher Messlatte geprüft werden und es leider diese Trottel gibt, die mit ihrem Spott Menschen, die so etwas erlebt haben, zum Schweigen bringen.

Also gerade in Deinem Fall wäre es recht gut, wenn Du Deine damalige Freund fragst, ob sie das einfach nur erdichtet hat - und es tatsächlich "zufällig" eingetreten ist, oder ob sie tatsächlich entsprechende Fähigkeiten hat.

Es gibt zwei Dinge, an die ich in unserem Universum nicht glaube. An den Zufall und an Unmöglich.

Allerdings kann sehr Vieles in einem falschen Licht erscheinen, weshalb man genau prüfen sollte.

Man sollte aus einem "Zufallstreffer" keine Regel ableiten - denn Hellseherin ist sie bestimmt nicht.

Abgesehen von der Vergewaltigung - sind die anderen Hypothesen doch irgendwie schon mit einer hohen Wahrscheinlichkeit versehen, dass diese bei deinem Charaktertyp auch eintreffen.

Und eben die Voraussage bezüglich der Vergawaltigung lässt dich glauben, dass sie die Weisheit gepachtet hat - bleibe bitte realistisch - das war ein Zufallstreffer.

Die Behauptung, dass du mir deiner anfänglich lockeren Beziehung - was übrigen bei sehr vielen zunächst einmal so beginnt - letztlich glücklich wirst - ist einfach nur eine wohlgemeinte Raterei von ihr - halt mit einer gewissen Wahrscheinlichkleit.

Mache aus dem Ganzen bitte kein Postulat - benutze deinen gesunden Menschenverstand - der kann dich letztlich viel besser vor Enttäuschungen und unerfüllbaren Erwartungen schützen. MfG EmoDoc

Sinara60 01.11.2011, 18:18

EmoDoc: Tolle Antwort! Wenn man nicht weiter weiß, dann kommt so was: Die Erde ist eine Scheibe und von Bananen bekommt man Lepra? Es gibt mehr Dimensionen, als die 3, die wir kennen und es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als wir mit unserer Schulweisheit erklären können, wußte schon Shakespeare.

0
EmoDoc 01.11.2011, 22:06
@Sinara60

Tja! Und Dumheit stirbt nicht aus - Auch eine Weisheit! :)

1

Ganz erlich...Das macht mir Angst ): Ich glaube dir das irendwie aber es ist seltsam. Vielleicht ist sie so eine die jetzt irgendwo Karten legen kann und weiß es nichtmal

Sinara60 01.11.2011, 18:38

"Die" braucht das Hilfsmittel Karten, um durch die Zeiten zu gehen nicht. Sie hat die Gabe, es so zu können. Es gibt einen Film: "DIE DUNKLE GABE". Der behandelt das Thema. Die Könige hatten früher ihren Hof-Astrologen und liessen sich die Zukunft sagen oder sie befragten das I Ging, ein chinesisches Orakelsystem. WahrsagerInnen mit dem Zweiten Gesicht die es wirklich hatten, waren schon immer gefragt.

0

Sie konnte es nicht vorraussehen. Auch wenn du dir das jetzt einbildest. Hoffentlich hast du den Jahreswechsel gut verkraftet.

Manchmal treten Dinge im Leben ein, die du entweder schonmal geträumt , oder dir evtl. eingebildet hast.

Natürlich ist dann speziell auf solche emotionellen Eindrücke die Erinnerung eingestellt.

Das ist für mich ein Zeichen ihrer guten Menschen-Kenntnis - zu schätzungsweise 70 % - der Rest mag Eingebung = Esoterik sein.

Unsere Wissenschaft ist da heillos überfragt.

Der Begriff 'Wunder' wäre total unangemessen.

Ich kann den Leuten oft in der ('Öffentlichen' eine VITA (Lebensgeschichte) zuordnen; manchmal frage ich die dann sogar spaßerhalber und treffe dabei entweder a) auf totale Widerspenstigkeit oder fast sprachloses Wundern, wie durchsichtig die Leute sind.

Sinara60 01.11.2011, 18:31

Bei mir läuft an manchen Tagen auch ein Film ab, wenn ich bestimmte Leute sehe, aber das ist oft sehr unschön undich könnte niemals danach fragen, das gäbe Ärger und würde abgestritten werden.

0
Ulenvater2 01.11.2011, 19:58
@Sinara60

@Sinara60:

Das kannst Du nur über die Jahrzehnte lernen, wenn Du per TRY & ERROR Dir täglich mindestens zwei Ablehnungen holst. Es wird die Zeit kommen, wo Du den RICHTIGEN = akzeptablen Ton raus hast.

Versuch das nächste Mal: Ansprechen OHNE in das Gesicht und ohne in die RICHTUNG derjenigen Person zu schauen. In der Stimme darf natürlich nicht hörbar sein, daß Du mit Ablehnung rechnest ! ! !

0

Sie war ganz offensichtlich hellsichtig... die einfachsten Erklärungen sind oftmals die besten.

Na wenn du kein TROLL bist, ist deine Freundin ein direkter Nachkomme von Merlin...

Deine Freundin ist eine Hexe gewesen , die Dich verflucht hat !

Smudo1284 31.10.2011, 00:58

Wie kommste drauf?

0
Sinara60 01.11.2011, 18:40

klaumi: dümmer geht's nümmer......

0

Was möchtest Du wissen?