wie komponiert man eine melodie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich komponier andauernd. Es gibt ein paar regeln zu beacchten, bspw. keine missklänge zu erzeugen und im Takt bleiben. Sonst macht man wie man will.

Schaffen eines Musters, Wiederholung und Erweiterung im Ausbruch aus diesem Muster. Schaffen eines neuen Musters.

Welche Harmonien, Rhythmen du benutzt hängt von der Stimmung ab die du erzeugen möchtest. Es muß nur konsistent sein.

also ich mach das hobbymäßig und weiß nich genau wie man das professionell macht aber denke mal man muss nur die noten aufschreiben wenn man sich bisschen auskennt.. ich kenn mich nich 100 prozent aus also ich schreib mir immer irgendwelche akkorde auf die gut zusammen klingen und zb bei klavier/keyboard die akkorde und die rechte hand als normale noten in ner tonleiter oder einfach c, d, e, a, usw... bin mir nich sicher obs dir geholfen hat :o :D

Die entstehen meistens daraus, das man Akkorde spielt und dann Töne einbaut und so

Wie das bei anderen geht, weiß ich auch nicht, daher erstmal DH.

Also bei mir kommt das als Eingebung, ich setze mich also nicht hin und überlege mir etwas, sondern gelegentlich fällt mir mal was Gutes ein. Auch recht häufig kommt etwas beim Improvisieren heraus.

Allerdings, nach einem ultimativen Rezept für Klanghaftigkeit habe ich auch schon lange gesucht! :-)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (m)

Wenn man musikalisch ist und eine Inspiration hat. Die Tonart ergibt sich dann von selbst.

ich bin ja eben nicht musikalisch :(

0

du bräuchtest kentnisse in harmonie lehre damit das auch gut klingt aber eigentlich kannst du da machen was du willst

Was möchtest Du wissen?