Wie kommt man ins Darknet und ist das so wie google eine Suchmaschine?

10 Antworten

Wenn du mit einem Windows Pc ins Darknet gehst ,ist es zu 100% nicht Anonym. auch Windows hinterlässt im Dark Net Spuren die Verfolgt werden können. wenn man sich ein klein wenig sicher im Dark Net Bewegen will kommt man nicht drum herum mit einer Linux distribution und passenden tor Browser ins Dark Net zu gehen. das es nicht schnell ist liegt einfach daran das die Informationen die man sich aus dem Dark Net bezieht über mehre Stellen laufen um die Nachverfolgung zu erschweren.

Und im Dark Net kriegst du alles auch Sachen die Illegal sind. Nur wird man dabei erwischt gibts Empfindliche Geldstrafen bis hin zu Knast. Und es gibt viele Bereiche die darauf aus sind Leute die sich im Dark Net Bewegen zu Beobachten und zu Protokollieren.

darknet? war ich ein paar mal ... total langsam und langweilig!

onion-browser runterladen und onion-adressen suchen. suchmaschinen gibt es da nicht wirklich - das meiste geht über foren.

hinweis: illegale sachen werden dort genauso verfolgt wie im normalen internet. das darknet ist nicht anonym! nur zur info!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
3

richtig. von wirklich anonymen netzwerken würde man nämlich nie etwas erfahren.

1
41
@ldontknow

ich weiß nicht, von welchen netzwerken du redest! *zwinker ... aber bin da auch noch unerfahren! bin ja erst seit 1993 online - als knapp über 25 jahre :D

1

Lad dir den tor browser runter. Dann suchst du im normalen internet nach der url vom hidden wiki. Die gibst du im tor browser ein, dann hast du eine auflistung von vielen websites im deep web. Es gibt dort nämlich keine suchmaschine. Du musst die genaue url kennen um eine website zu besuchen. Wenn du weitere fragen zum deep web hast, schreib mich an, ich kenn mich damit ziemlich gut aus.

Was möchtest Du wissen?