Wie kommt man von Nasenspray wieder runter?

10 Antworten

Ich habe es mit einem Nasenöl probiert. Dadurch kann verhindert werden, dass die Schleimhäute austrocknen. Folglich ist die Nase dann auch nicht mehr verstopft. Die Marke des Nasenöls sage ich jetzt nicht.

Ich bin so froh, dass ich etwas gefunden habe das mit hilft. Vielleicht hilft es ja auch jemandem.

Wenn alles nichts mehr nützt ist immer noch eine OP möglich.

nix op, alles kein problem! da gibts nen super trick: du spruehst immer nur ein nasenloch frei, dann kannst du atmen, aber das verstopfte nasenloch gewoehnt sich daran, ohne nasenspray wieder abzuschwellen. irgendwann wirst du merken, dass das nicht freigesrpeuhte nasenloch ohne spray wieder frei geworden ist und du kannst das spray komplett absetzen.

Was möchtest Du wissen?