Wie kommt man von freundschaftlichen Gesprächen zu was intimeren/ Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Fast alle Menschen haben das gleiche Problem wie du, wenn sie einfach nur dasitzen und miteinander plaudern. Aus so einer Situation heraus intimer zu werden, ist einfach schwierig.
  • Ich rate daher dazu, unbedingt was Aktives zusammen zu unternehmen und sich besser kennenzulernen und einfach Spaß zusammen zu haben. Je mehr man zusammen lacht und je mehr Spannendes, Aufregendes, Neues man zusammen erlebt, desto eher kann man sich ineinander verlieben und desto einfacher wird auch die körperliche Annäherung.
  • Zum Beispiel könntet ihr zusammen über den Jahrmarkt ziehen, oder Schwimmen oder indoor-Klettern gehen, je nach Wetterlage zusammen Rodeln oder eine Radtour machen, vielleicht einen Tanzkurs besuchen oder oder oder. Was halt bei euch "in" ist und euch beiden Spaß bringen könnte. Bei einer Wanderung oder auf dem Jahrmarkt ist es viel leichter, einfach mal die Hand zu fassen, sich kurz zu umarmen oder sich zu necken und zu flirten.
  • Außerdem bietet sich an, sich bei Begrüßung und Verabschiedung einfach mal etwas länger und intensiver zu umarmen als üblich. Gerade Mädchen können auch dem Jungen dabei mal ganz harmlos einen kurzen Kuss auf den Hals oder Nacken geben und schauen, wie er reagiert. Meistens muss ja nur das Eis gebrochen werden.

Wow danke, das stimmt, beim ersten Date waren wir etwas aktiver und da hat er immerhin beiläufige Bewegungen gemacht:)

0

Ich würde ihm einfach mal ein Kuss zum Abschied geben, also wenn du nach dem Date nach Hause fährst. Dann gucken wie er reagiert und darauf lässt sich dann aufbauen.

Lg unf viel Glück

Mach den ersten Schritt, vielleicht ist ihm nicht bewusst, dass du ihn gehen möchtest. Kommunikation ist wichtig.

Was möchtest Du wissen?