Wie kommt man Pickel schnell weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Salz mit Milch vermischen. Dann dick auf die betroffene Stelle einreiben.

15 Minuten müssten reichen.

Salz trocknet die Haut aus, was zu einer schnelleren Regeneration führt.

Außerdem kratzt bzw. reibt es nicht gewünschte Hautpartikel ab

Teebaumöl ist super - jeden Abend mit einem Wattepad die Stellen abtupfen.

also ich würd am abend wund und heilsalbe draufmachen, ganz bisschen und da er dann eh nicht ganz weg ist vllt. auch garnicht, dann tu doch einfach einen deckstift drauf:)

es gibt so ein schwamm für pickel, den kannst du dir in der apotheke kaufen. Dazu gibts eine spezielle seife. Das ist einfach nur gut, in 2 Wochen sind deine pickel weg. Bei den Rötungen, musst du navhfragen, ob es dafür eine creme gibt (Apotheke).

Zahnpasta...jedenfalls laut meiner Lehrerin damals^^ und in Ruhe lassen

Was möchtest Du wissen?