wie kommt man jehmals wieder aus der schufa raus?

7 Antworten

Die SCHUFA-Einträge müssen nach einer bestimmten Zeit wieder gelöscht werden. Angaben über Anfragen (beispielsweise über das Ansinnen, ein Girokonto eröffnen zu wollen) nach 12 Monaten. Die Angaben werden allerdings nur 10 Tage in Auskünften bekanntgegeben. Kredite bleiben bis zum Ende des dritten Kalenderjahres nach dem Jahr der vollständigen Rückzahlung gespeichert. Bürgschaften werden sofort gelöscht, wenn die Hauptschuld (Kredit) beglichen ist. Die Daten über die nicht vertragsgemäße Abwicklung von Geschäften werden, wenn die Forderungen beglichen worden sind, nach drei Jahren gelöscht. Giro- und Kreditkartenkonten werden sofort gelöscht, wenn das Konto vom Kunden aufgelöst wird. Kundenkonten des Handels werden nach drei Jahren gelöscht. Die Daten aus den Schuldnerverzeichnissen der Amtsgerichte (Eidesstattliche Versicherung [Offenbarungseid] und Haftbefehl zur Erzwingung des Offenbarungseides) werden nach drei Jahren gelöscht. Wenn Sie der SCHUFA nachweisen, daß das Amtsgericht die Eintragung gelöscht hat, werden die Daten bei der SCHUFA vorzeitig gelöscht. http://www.verbraucherzentrale-bremen.de/beratung/verbraucherrecht/probleme_schufa.html#s8

Wenn du einen Offenbarungseit leistest sind deine Schulden nach 6 Jahren aufgehoben. Solltest du jedoch Schuffaeinträge haben ohne OBE wird das erst mal stehen bleiben. Am Sinnvollsten ist, du vereinbarst mit deinen Schuldnern zu einer Ratenzahlung und zahle dies ab. Wenn die Summe berwiesen ist, lass dir eine bestätigung geben und reiche diese ein, dann wird dein Eintrag gelöscht. Beste Grüße

Also sorry - das ist ja mal von vorne bis hinten völlig falsch...

0

Wenn du deine Schulden los bist bleibt der Eintrag noch eine gewisse Zeit stehen . Kümmer dich selbst unbedingt und wende dich an die Schufa . Von selbst geht da nichts .

Muss man Kabel Verträge bei Insolvenz kündigen.

Darf der Gerichtsvollzieher anordnen, dass man bei einer privat Insolvenz ,vorhandene Kabel Verträge (hier Kabel Deutschland) kündigen muss?

...zur Frage

Was kommt aus der Vagina raus?

Ich will wissen, was kommt in die Vagina raus? Z.B in den Penis kommt das Sperma raus. Und bei Frauen?

...zur Frage

Was kommt bei weiblichen bei Sb raus?

Bei Männlichen kommt sperma raus aber was kommt raus bei den Frauen?

...zur Frage

Schufa nach Inso nicht gelöscht

Hallo

Am 28.01.2009 ist mein Privat Insolvenz eröffnet und am 05.05.2010 wurde ich durch Frankfurt Amtsgericht frühzeitig aus Inso entlassen. Im Brief von Amtgericht ist auch ein stempel mit Rechtskrafts Bescheinigung. Für 05.05.2010. Trotzdem kriege ich keinen Handyvertrag und kein Dispo in meiner Bank wegen negativen schufa eintrag.Sollte mein schufa nicht nach 3 jahren gelöscht sein allso Ende 2013. Was muß ich machen damit mein schufa wieder sauber ist. Schufa ist doch verpflichtet nach 3 jahreb alles zu löschen

danke im voraus

...zur Frage

Wie kann ein Schufa Eintrag gelöscht werden

Hallo, meine Frau war 15 Monate Insolvenz hatte 20000,- € Schulden. Sie hatt die Schulden in 15 Monaten komplett zurück gezahlt. Die Insolvet ist beendet und hat auch eine Restschuldbefreiung bekommen. Jetzt meine Frage: muss sie auch drei Jahre warten bis sie aus der Schufa rauskommt oder kommt sie sofort raus..... Bitte kann mir dabei einer Helfen???

...zur Frage

Privat Insolvenz Ende, wann Schufa gelöscht?

Hi, ich weiß das die Frage hier schon paar mal gestellt wurde, aber ich steige da nicht durch.

Also, meine Privat Insolvenz endet Anfang Februar 2015. wann ist dann alles bei der Schufa gelöscht? Nach 2 Jahren oder nach 3?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?