Wie kommt man in MS Windows Vista ins Bios Menü?

3 Antworten

was zum Teufel hat das mit Vista zu tun? Du musst beim starten des PCs in dem Moment wo der Monitor das erste mal angeht eine Taste drücken, weit bevor Vista gestartet wurde. Diese Taste ist Entweder Entf; F1; F11; F12 oder so, wahrscheinlich Entf. Würde mich über einen Daumen freuen wenn ich dir geholfen habe, wenn du noch Fragen hast mach ruhig, mein PC ist auch von 2x2ghz auf 2x2,6Ghz getaktet , geht bis 2x3,2ghz, wollte ihn aber noch gerne was länger benutzen g

DEL bzw. Entf., F1, F2, ESC drücken sind die besten Kandidaten.

Wenn du mit deinen Einstellungen ein nicht mehr startendes System hinbekommen hast, kannst du dort mit der option "Load Setup Defaults" eine funktionierende Konfiguration laden.

Wenn selbst das nicht mehr hinhaut, gibt es auf dem Mainboard einen clearCMOS- Jumper, den man bei ausgeschaltetem rechner einmal schließt.

Mach dich ruhig mit dem BIOS vertraut, schau dir die Optionen an, schlag nach, was sie tun. Oftmals besteht ne Menge Potential, den Rechner schneller zu machen, ohne ihnn zu übertakten.

@ Simon Dülpers endlich einer der freundlich und fachlich antwortet. Maaaaaaaan, kann man hier auch mal ohne blöde Komentare antworten??? Ich weiß jezt was ich machen muss und fertig. Ich will keine blöden Antworten mehr hören :(

Was möchtest Du wissen?