Wie kommt man in einer neuen Schule gut an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das fängt schon beim in-die-klasse-kommen an, sehe gut aus am besten mit gestylten haaren guten klammoten und ein gutes parfum. bleib erstmal ruhig und versuch deinen sitznachbarn zu "Studieren". wenn z.B. eine aufgabe kommt und du weist nich weiter frag ihn ruhig das gibt ihm auche eine gutes gefühl. dann fang an die ganze klasse zu beobachten und herauszufinden zu welcher gruppe du am besten passt. freunde dich mit einem aus der gruppe an und er wird dich mit in den gruppenkreis ziehen.

MfG Ludiman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei freundlich uind nett. Behandle andere so, wie du auch behandelt werden willst. Arroganz und Zickigkeit kommen nirgendwo gut an. Gehe nicht nur nach Äußerlichkeiten und sei offen für neue Impulse und Freudschaften. Verstelle dich nicht, sondern sei du selbst. Die Leute merken sehr schnell, wenn du eine Rolle spielst. Mach nicht auf Tussi, sonder sei einfach normal. Viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht eingebildet rüberkommen aber am besten einfach die schüchternheit überwinden und mal fragen wie sie heißen oder ob ihr mal was ausmachen wollt aber auf jeden fall nicht eingebildet oder angeberhaft rüberkommen ich denke so bist du auch nicht aber infach so sein wie du bist Liebe Grüße: kingibobbl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach nett, höflich und freundlich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?