wie kommt man in einer fernbeziehung mit der Eifersucht klar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Willst du ihn auch, wenn er dich nicht liebt?
Denn nur dann musst du eifersüchtig sein.
Es ist hart, wenn man einer geliebten Person schreibt und diese nicht sofort antwortet, ich weiß. Aber es hat dann keinen Sinn ihn zu erdrücken.
Ihr braucht beide Freiraum. Du starrst doch auch nicht permanent auf dein Handy und wartest auf ein Lebenszeichen von ihm.
Ihr seid jetzt leider an verschiedenen Orten und jeder lebt sein Leben, bis zu einem gewissen Punkt.
Eifersucht ist immer schlecht und in Fernbeziehungen am schlimmsten, denn der Partner legt es gern als fehlendes Vertrauen aus.

Denk immer dran, wenn ihr euch liebt, macht die Entfernung keinen Unterschied. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonielove11
10.09.2016, 14:35

Das Problem ist einfach es gibt Tage da meldet er sich 2 tage lang nicht und ich träume schon schlecht das er fremd geht :(

0
Kommentar von flunky
10.09.2016, 22:24

Dann sprech ihn darauf an.
Ich brauch in einer Beziehung auch oft Kontakt und hab deshalb für das Jahr Fernbeziehung, das mir bevorsteht, abgemacht, dass wir uns mindestens einmal morgens und abends schreiben.
Sag ihm doch einfach, du möchtest wenigstens einmal am Tag seine Stimme hören. :)

0

Na ja ich sag mal - das kommt durch Vertrautheit und Rituale :)
Setzt Euch doch bestimmte Sachen die Euch dann wichtig sind. Macht die!

Das können auch beide verstehen, wenn beide an der Bez. interessiert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonielove11
09.09.2016, 23:49

wir skypen morgen ich habe gesagt ich muss mal mit ihm reden das wir mal klar text reden können wann wir uns treffen und so weiter

0

Nichts gegen die Eifersucht machen, sondern einfach nicht eifersüchtig sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?