Wie kommt man in die Jugendmanschaft von Bayern München?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich bedanke mich,von ein recht bekannten mannschaft in meiner stadt hab ich ein stammplatz bekommen.Ich trainiere und gebe mein bestes und versuche es später evt in gelsenkirchen oder dortmund

Hallo :)

Erstmal musst du versuchen in die NRW-Auswahl zu kommen. Ich weiß nicht genau wie sie heißt. Also am Anfang in die Bezirksauswahl (DFB Stützpunkt) und dann in die NRW Auswahl. Mit der Auswahl machst du dann Testspiele gegen die anderen Auswahlen (Südbadische Auswahl usw.) Zu diesen Spielen kommen dann Scouts vom VFB Stuttgart, FC Bayern usw. Wenn du Glück hast wirst du dann angesprochen und wirst zum Probetraining eingeladen.

Da musst du aber schon sehr stark sein um das zu packen. Die Bundesligaklubs beginnen fast immer ab der U13. Die U17 von Bundesligaklubs trainieren schon so gut wie jeden Tag (in der Vorbereitung bis zu zwei mal täglich). Bist du 97 oder 98-er ? Wenn du in einem kleinerem Klub spielst wo du in der C-Jugend nur zwei Mal trainierst wird es schwer. Aber es gibt viele die in der C oder B-Jugend zu Bundesligaklubs wechseln. Du musst halt viel mehr machen als die anderen in deiner Manschaft. Talent brauchst du natürlich auch wenn du das packen willst. Das wichtigste ist aber dass du so gut wie jeden Tag trainierst. Damit meine ich nicht auf den Bolzplatz gehen sondern effektives Techniktraining usw. Am Besten jede Übung nur mit Ball. Auch bei Konditionsübungen. Immer mit Ball. Viel Glück mein Freund :)

Ich will ja jetzt nicht mit der Nadel jede Seifenblase zerplatzen, aber im C-Jugendalter (14+) ist der Zug fürs Profigeschäfft in der Regel schon abgefahren. Auch solche großen Strecken zu überspringen ist aus meiner Sicht dumm, denn so einfach kommt man da nicht aufs Sportinternat. Und ohne dieses ist es schwer möglich, denn 4mal pro Woche nach München zum Training zu fahren hört sich schwer realisierbar an!

Welche Liga spielst du aktuell? Such dir einen Verein in deiner Nähe, bei dem du neue Herausforderungen und wechsel dort hin. So kann man sich langsam immer weiter steigern und eventuell auch noch auf die Semiprofischiene (3.Liga/Regionalliga kommen). Alles andere wäre echt nur Traumtänzerei!

cabrio1955 17.03.2012, 08:34

Das ist doch so überhaupt nicht richtig. Der Miro Klose hat erst mit 16 Jahren in einem Verein begonnen und viele Spieler die im E-Jugendbereich bei den Bayern waren haben es nicht nach oben geschafft. Das richtige Alter zum Wechsel ist in der B-Jugend.

0
superbrain95 21.03.2012, 19:19
@cabrio1955

diese Spieler haben dann aber zuvor schon in den Landesförderungszentren (Cottbus, Nauen, Köln) gespielt únd wurden dann in der B-Jugend zum FC Bayern transferiert. Bei einem Dorfverein mit 15-16 zu spielen, wird nur in den seltensten Fällen bis in die erste Mannschaft des FCbs oder von S04 zu schaffen

0

Ab und zu kommen doch solche Leute, die kontrollieren, ob man dich gebrauchen kann oder nicht! Dann wirst du sicherlich nicht ersteinmal zu Bayern kommen. Mein Freund spielt bei Gladbach in der Jugendmannschaft! Dort fährt er jetzt immer lange hin, fast jeden Tag zum Training! Gehen wir mal davon aus, dass du auch zu Gladbach gehst, dann kannst du wenn du gut genug bist auch zu Bayern gehen, dass entscheidest dann aber nicht du, sondern welche von Bayern natürlich! Dann müsstest du sehr wahrscheinlich da auch wohnen, wenn du nicht jeden Tag von NRW bis Bayern fahren möchtest! Danach entwickelst du dich immer weiter und weiter und vllt. mit ein bisschen Glück steigst du auf in Mannschaften wie Allemannia Aachen und dann immer weiter auf bis vllt. irgendwann Hoffenheim etc.! Die Chance zu Bayern zu kommen wird dann sehr gering sein!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

MFG: Kai

keks122 16.03.2012, 23:30

Ich möchte für Bayern spielen,das ist mein einziger Traum -.-,bei unserer Stadt ist so gut wie nie jemand da der uns kontrolliert für andere Manschaften -.-

0
skaterkai 16.03.2012, 23:41
@keks122

Dann melde dich doch mal bei jemandem, oder frag deine Trainer danach! Die haben bestimmt irgendwelche Kontakte dieser Art!

0
superbrain95 17.03.2012, 00:47
@skaterkai

BAyern hat wie jeder Profiverein auch 6. oder 7. Mannschaften, die dann Bezirks oder Kreisliga spielen. Versuchs doch da mal, wenn du unbedingt einmal für Bayern spielen willst ;)

0

erstmal brauchst du in einer höhrerklassigen verein ein angebot,wo du ein probetraining machen kannst. man kann nicht einfach so da nachfragen?

tipps an dich(dennoch weiß ich leider nicht viel über dich)

entwickele dich in deiner mannschaft als führungssspieler bzw. stammspieler.

gehe regelmäßig zum trainin (bei bayern würdest du mind. 3 mal in der Woche training haben)

gehe auch außerhalb deines Trainings trainieren(jogggen oder mit kumpels etc mal ne runde spielen oder fitnessstudio etc)

wie wärs erstmal in einem anderen verein in nrw dort gibt es auch so viele(bvb,so4 bmg, usw)

aber was überhaupt nicht passieren darf. vernachlässige dadurch nicht die anderen sache wie freunde und schule.

ansonsten kämpfen kämpfen und noch mals kämpfen :))

wie wärs, wenn du mal in den Ferien mit deinen Eltern nach München fährst und dich dort bei einem Probetraining anbietest?? Dort kannst du direkt mit den Verantwortlichen Der Jugendarbeit des Fc Bayern in Kontakt treten. Die werden dann auch genau sehen und dir sagen, ob du bei Ihnen eine Zukunft hast. Schiesst du denn viele Tore in deiner Mannschaft??? Bist du in deiner gesamten Liga der beste??? Wenn nicht, wirds wohl nur ein Traum bleiben, aber wie gesagt, einfach mal zum Probetraining nach München fahren.

P.s: ICh wollte früher immer bei Madrid spielen, jetzt spiele ich Kreisklasse :D

viel Erfolg

geh nach Schlafen, dort erfüllt sich jeder Traum

cabrio1955 17.03.2012, 08:38

Wenn du keinen vernünftigen Rat geben kannst dann lass es doch ganz bleiben. Junge Menschen haben Träume und ob er gut ist oder nicht kannst du ja nicht wissen.

0

Was möchtest Du wissen?