Wie kommt man besser an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Woher möchtest du wissen, dass du in die Richtung "uncool" gehst? Wer hat den Bergiff "uncool" bei eurer Schule definiert und wieso kümmert dich das?

Es ist eher weise, wenn du dich erstmal mit dir selber beschäftigst und deine Stärken herausfindest. Das, was dich wirklich ausmacht.

Wir hatte auch Jungs in unserer Stufe, welche sich Leute angesammelt haben und sich selber als "populär" bezeichnet haben. Doch im Hintergrund hatten alle eine schlechte Meinung zu jenen.
Die wahren Stars waren die, welche mit viel Selbstbewusstsein an ihren talent gehangen haben und es jeden präsentierten. Da war einer, welcher nicht gerade hübsch aussah (leider), aber eine wunderbare fröhliche und offene Art hatte. Sein Talent waren Zahlen und Kenntnisse über sehr viele Dinge. Man konnte wundervoll mit ihm diskutieren und stundenlang hang man mit ihm herum und redete einfach.

Du musst nicht zu etwas gehören, sondern einfach einen Weg finden, wo du dich wohl fühlst und dein volles Potential schöpfen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach du selber. Alles andere wäre gekünstelt und fällt auf..nicht unbedingt im positivem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten "coolen" Typen haben nur eine Fassade, dass sie cool wirken. Viele sind solche Waschlappen und zu nix zu gebrauchen.

Ja, die "Coolen" haben es zunächst mal leichter bei den Mädchen.
"Oh, der ist total cool!"

Wenn sich dann herausstellt, dass hinter der coolen Maske ein unbrauchbarer Heckenpenner wohnt, ist das Mädel schnell durch mit ihm.

Schöne Geschichte von vor ein paar Jahren:

Eine Bekannte brauchte dringend Hilfe (Umzug).
Über ihr Handy hat sie an alle Jungen / "Männer" in ihrem Kreis eine Bitte geschickt, ihr zu helfen (anschließend was vom Grill und ein paar Bierchen).

Keiner der supercoolen Typen hatte Zeit, schade.

Ein einziger (Kategorie "Nicht-cool") hat zugesagt, und den ganzen Tag gebuckelt.

Das fand ich ECHT cool.

Die anderen hat sie dann mal aus ihrem Handy ( + Leben ) gelöscht.

Soviel zum Thema cool.

Sei wie Du bist und verstell Dich nicht. Warum willst Du wie jemand sein, der Du nun mal nicht bist? Kommt doch eh raus..

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Begriff cool ist relativ...ich kann Typem die auf cool tun, z.B. gar nicht aushalten ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp:

Fang bloß nicht mit Rauchen, Alkohol etc. an nur weil die sagen das ist "cool"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanLukas177
21.06.2016, 15:46

Nene rauchen und etc ist für mich nix

0

Sei einfach du selbst! Aber kleiner Tipp
1.tue nich so auf Oberchecker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanLukas177
21.06.2016, 15:45

Mach ich nicht ich bin wie man sagt eher "schüchtern"

0

Was möchtest Du wissen?