Wie kommt man bei einem Mädchen aus der Schule aus der "Friendzone"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Max. Lade sie doch mal ein. Ein Date. Wenn du reden kannst sollte es nicht schwer sein, das raus zu bekommen.

Du müßtest dann aber irgendwie deutlich machen, dass du Interesse hast. Ich sag immer wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Was hast du zu verlieren? Dann hast du Gewißheit.

Viel Glück :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lumefx
26.02.2017, 17:05

Ich habe sie schon eingeladen... Donnerstag gehen wir was essen etc. bin mir aber wie gesagt nicht sicher, ob das ein typisches "Date" ist oder nicht, weil sie meinem Gefühl normal mit Freunden macht. Das ist aber nur ein Gefühl aber wir kennen uns ja jetzt schon etwas.

Hast du vielleicht noch einen Tipp wie ich ihr das am besten vermittele? Außerdem ist sie in mit fast allen Mädchen mit denen ich befreundet bin sehr gut befreundet. Ich hätte, wenn das "schief geht" also die Ars*hkarte gezogen.

Danke für die Antwort und danke!

0
Kommentar von lumefx
26.02.2017, 17:20

Ich danke uech allen für eure Antworten! Und @wirbelwindx das ist auch nicht wirklich unser "erstes Date" wir haben schon öfters (nicht sooo oft aber trotzdem nicht garnichts) zu zweit unternommen.

Aber DANKE das war alles wirklich SEHR hilfreich!!! Ich brauchte auch eigentlich gar keine genaue "Gebrauchsanleitung" oder so sondern nur etwas "Inspiration" und die habe ich! deshalb nochmal: DANKE!

0

Das musst du deiner Freundin fragen. Wir können es ja nicht wissen da wir sie, bzw. euch beide nicht kennen. Am besten mal anschreiben und ein Treffen vereinbaren. mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?