Wie kommt man aus einem Pachtvertrag raus, wenn es zeitlich unendlich ist, und gegen Pauschale abgeschlossen wurde,d.h. Keine wiederkehrende Pachtzahlungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fast jeder auf unbestimmte Zeig geschlossene Vertrag kann gekündigt werden. Ist einzelvertraglich nichts zur Kündigung vereinbart, gilt die gesetzliche Kündigungsfrist nach den §§ 594a f. BGB und beträgt fast 2 Jahre.

Ausnahme wäre, wenn der Vertrag "auf Lebenszeit" abgeschlossen worden wäre. Ist dem Vertrag dazu etwas zu entnehmen?

Was möchtest Du wissen?