Wie kommt man aus der Spamliste bei experto.de raus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mail an

Datenschutzbeauftragter@vnr.de

Betreff: Widerruf werbliche Datennutzung

und dort folgender Text:

Hiermit widerrufe Ich die Nutzung und Weitergabe meiner Daten für werbliche Zwecke, sowie zum Zwecke der Markt- und Meinungsforschung. dies betrifft folgende Adresse(n): XXXXXX

Ich bitte um bestätigung dieses Widerrufs, aber zur Sicherheit geht dieses Mail auch per CC als Kopie an mich selbst, damit Ich den Nachweis führen kann, Sie aufgefordert zu haben!

Sollten sie deises email nicht beachten und weiter werblich belästigen (Ich habe mich bereits mehrfach vom Newsletter abgemeldet, ohne Erfolg), so werde ich die Angelegenheit an den zuständigen Landesdatenschutz, bei Ihnen der Landesdatenschutz in Düsseldorf.

mit freundlichen Grüßen

XXX YYY

Sollte dann weiterhin Werbung kommen, dann diese Werbung und den gemachten Wiederruf als Anlage an folgende Stelle schicken (per mail)

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Kurzes Anschreiben "dieses Unternehmen belästigt mich trotz Widerruf immer weiter und nutzt meine  Daten - Bitte abstellen!

Von dort bekommst du dann einen Abschlussbericht und die sorgen auch dafür, dass dieser Datenschutzverstoß abgestellt wird...

Alles kostenlos, 5 Minuten Arbeit, lebenslänglich Ruhe..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?