WIe kommt man am günstigsten nach Paris?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am günstigten (und unbequemsten) per Bus. Der fährt mehrmals täglich aus allen Großstädten dahin.

Zug:

kommt darauf an wo Du wohnst, seit Kurzem fährt der TGV auch ab Stuttgart oder Basel, und in 3 Stunden bist Du in Paris.

Auto:

nicht empfehlenswert, wenn Du bereits einmal dort warst, dann weisst Du wieso ich das schreibe....

Flugzeug:

gibt auch sehr günstige Flüge. Aber da wär es dann auch entscheidend wo Du wohnst. Schau doch mal bei Easy Jet, Raynair oder Air Berlin rein.

Fazit: für mich wäre die günstigste Version den Zug zu nehmen. Aber das musst Du dann wohl selbst für Dich entscheiden, Paris ist auf jeden Fall eine Reise wert und solltest Du Dir nicht entgehen lassen. Bonne Chance- Au revoir!

Bei den Mitfahrerzentralen die es in allen größeren Städten gibt nachfragen.

per Anhalter sage ich mal. Damit meine ich aber diese Mitfahrangelegenheiten.

Per mitfahrgelegenheit, Billig-Flugticket oder mit Rainbow-Tours!

von berlin: flug mit easyjet

10 stunden busfahrt, billig, aber nie wieder :o))

Von München aus mit dem Bus.

Was möchtest Du wissen?