Wie kommt man am besten über jemanden hinweg. Eure Tipps?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also dir selbst einreden, dass da keine Gefühle waren bzw sind, ist nicht hilfreich. So unterdrückst du nur deine wahren Gefühle und bildest dir selbst was ein und am Ende wird es schlimm, Warum? Weil du den des Problems nicht behebst sondern ein Schleier drüber hängst. Erstmal dazu.

Ich kann dich zu 100% verstehen, bin auch in so einer Lage, Nur das ich Kontakt habe.

Aus diesem Grund, sag ich dir was ich tue, Da ich das gleich Problem habe:

Zulassen und akzeptieren. Das was die meisten nicht können, gehöre leider dazu, ist es zu akzeptieren und zuzulassen. Du musst akzeptieren dass du Gefühle für ihn Hast, dass die Momente mit ihm schön waren, du musst deine Gefühle zulassen. Und wenn du das machst musst du akzeptieren, dass das nicht wirst, du musst verstehen, dass das was du da fühlst wieder kommen wird, Wenn du es zulässt. Weil wenn du nur ein Schleier aussetzt, nützt dir das nix.

Wenn du das gemacht hast, unternimm was mit Freunden, Mach etwas was dir Spaß macht. Sagt man immer aber das kann helfen. Stell dir selbst eine Herausforderung, Nur ne kleine. Weil Erfolgserlebnisse brauchst du! Ich gehe zb gerne laufen, schaffe es aber nach 3km So ein doofen Berg hoch zukommen. Ohne pause :D und heute, Gleich, versuche ich es. Und wenn ich es schaffe, spornt mich das nur weiter an :)

Und unternimm was mit Freunden, lern neue kennen, mit deinen Gefühlen, weil das hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?