Wie kommt magnesium ins wasser?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst den natürlichen Magnesiumgehalt im Wasser? Durch Gesteine die Magnesiumhaltig sind. Magnesium liegt oft als Salz, gebunden in Gesteinen vor. Das wird mit der Zeit aus dem Gestein ausgewaschen, durch Flüsse als Beispiel. So gelangen Magnesium Anteile ins Wasser. Oder was meinst du? Magnesium als Metall kommt nicht im Wasser vor. Nur als Salze.

Drüberhalten, loslassen. Dann fällt es einfach hinein.

Was soll die Frage?

Was möchtest Du wissen?