Wie kommt es, dass ich DVD schauen kann, aber kein normales Fernsehen, obwohl alle Kabel stecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was soll man denn mit den Wirren Infos anfangen ? Welches Signal nutzt du, wie ist das angeschlossen, wie schließt du an den TV an ?

Und ein EXIT ist nach normaler Übersetzung ein Ausgang. Da kann nichts ankommen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imoan9511
12.06.2016, 09:20

Lies was ich Priesterlein geschrieben habe

0
Kommentar von uncutparadise
12.06.2016, 09:27

Du darfst auch gern selbst mit mir reden. Ist das in der Wand nun ne Kabel oder sat Buchse. Der Receiver ist was für einer ? Das weiße Kabel Receiver zu TV schleift nur das Signal durch. Und Scart ist völlig veraltet. Hab ich seit Jahren nicht mehr.

0

EXIT heißen Ausgänge und keine Eingänge. An einem Ausgang des Fernsehers bekommst du kein Bild auf den Fernseher. Du solltest sehr viel genauer schreiben, man, du nennst ja nicht mal deinen Fernseher und deine Signalquelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imoan9511
12.06.2016, 09:12

Ja schon klar. Hab einen Philips. Hatte vorher nie Probleme damit. Hab ganz normal SCART-Kabel benutzt, um Receiver und Fernseher und halt den DVD zu verbinden und dann vom Receiver aus das weiße Kabel in die SAT-Öffnung reingesteckt und mit der Buchse an der Wand verbunden. Ging in meinen alten Wohnungen ganz easy. Jetzt gibt es halt an der Wand 3 Öffnungen, u.a. SAT und TV. Auch wenn ich beides gleichzeitig verbinde, will kein Signal erscheinen 

0

Was möchtest Du wissen?