Wie kommt es dass Grundstücke in Ostdeutschland so billig sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil da weniger Menschen leben wollen und allgemein alles im Osten ein Stück günstiger ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich sach nur:

Angebot und Nachfrage

wenn das Angebot grösser als die Nachfrage ist, wird´s billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da will einfach niemand hin; folglich Riesenangebot geghenüber 0-Nachfrage.

Angebot und Nachfage sind nunmal das Preisregulativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

weil diese Grundstücke kaum einer kaufen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ostdeutsche Arbeitnehmer immer mehr in den Westen ziehen (gibt wenig Arbeit im Osten) und somit immer mehr Wohnungen leerstehen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?