Wie kommt es, dass Frauen und Männer zusammen gehören?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Evolution. Das kommt daher, dass Lebewesen sich vermehren müssen!

Wenn das Hüftgelenk ordentlich funktionieren soll,braucht es die Pfanne und die Kugel. Zwei Pfannen oder 2 Kugeln könnten nicht richtig zusammenarbeiten; die beiden ergänzen einander, sind gemeinsam ein Gelenk,dass dem Menschen dient. Mann und Frau sind ebenfalls einander ergänzende Teile, die zusammen der Menschheit "dienen".

Mann und Frau. Wie heisst es da "hinten sind wir gleich und vorne passen wir zusammen" ! Die Natur hat es eben so vorgesehen, dass sich die Menschheit nur dadurch erhalten und vermehren kann, wenn es Mann und Frau gibt.

Gäbe es nur Männer, oder nur Frauen, dann wäre die Menschheit längst ausgestorben.

Es gibt zwar Feministinnen die sagen, man könne ganz auf Männer verzichten.

Die werden aber eines Tages alleine sein und mit der Zeit aussterben. Dann würde sich deren Männerhass von alleine erledigen.

24

diese radikalen Feministinnen, die sollte man nicht überbewerten. Kann zum Teil Enttäuschung dahinterstecken. Das gibt sich alles mit der Zeit.

0

Was möchtest Du wissen?