Wie kommt es, dass Fische sich beim Wachstum der Größe des Aquariums anpassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Phänomen der Wachstumsanpassung an die Bassingröße gibt es tatsächlich. Leider weiß ich auch nicht, wie es zustande kommt.

Die Fische werden genauso groß.

Ein Fisch wächst sein Leben lang, nur eben in unterschiedlicher Geschwindigkeit.

Das Problem dabei ist, dass die Organe genauso schnell wachsen.

Das heißt, dass die Fische gut genährt und kräftig aussehen, aber in Wahrheit die Organe nach außen drücken.

Sollte dies der Fall sein, werden die Fische nicht sonderlich alt, weil die vergrößerten Organe die Schwimmblase zerstören.

0

Du meinst wirklich, wenn man einen Guppy in der Badewanne hält, wird ein (kleiner) Hai draus?? So läuft das nicht. Die Größe jeden Fisches ist genetisch vorgegeben und dann kann er höchstens noch fett werden. In welchem Zusammenhang hast Du denn diese Theorie gehört?

Was möchtest Du wissen?