Wie kommt es,dass ein Mensch mit Höhenangst (nicht schwindelfrei)im Flieger diese Angst nicht spürt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Flugangst und Höhenangst haben erstmal gar nichts miteinander zu tun!Ich kenne viele Berufspiloten, die einen Horror haben, wenn sie auf Fernsehtürme steigen oder auf einem Felsvorsprung im Gebirge sitzen und nach unten schauen sollen - Höhenangst und Schwindel! Bei vielen reicht schon ein 30cm breites Brett in 2m Höhe über das sie laufen sollen, um in Panik zu geraten.Es hat was mit der optischen Referenz zu unserer Umgebung zu tun, an die wir uns im Laufe unseres Lebens gewöhnt haben. Unsere Augenhöhe ist immer gleich bis wir an einen Ort kommen, wo es mehrer Möglichkeiten gibt (Turm,Hochhaus usw.), dann fängt das Gehirn an sich neu zu orientieren und wir empfinden Schwindel. Im Flugzeug passiert das nicht, weil wir meistens sitzen, also viele Sensoren unsere Referenz zur Umgebung herstellen; die Scheibe, durch die wir schauen ist sehr nah und der Flugzeugrumpf eine Barriere, die uns hält!

Flugangst hat damit nichts zu tun!!! Sie entsteht, weil wir nicht für die "dritte Dimension" programmiert sind, weil wir nicht wissen, was mit uns passiert, wir ausgeliefert sind - unser Fluchtinstinkt ist zwangsweise deaktiviert. Das Gefühl der Machtlosikeit über unser Handeln selbst bestimmen zu können, macht uns regelrecht verrückt! Meist kommt die Angst in einem engen Raum zu sein noch dazu. Flugangst läßt sich in 95% der Fälle so gut behandeln bzw. sogar heilen, daß hinterher Fliegen Freude macht!!

Das kommt eben immer darauf an, ob man sich sicher fühlt oder nicht. Ich fahre jede Achterbahn mit, aber wenn ich eine wackelige Treppe runtergehen muss, die bloß 1-2 Meter nach unten geht, läufts mir der Schweiß den Rücken hinab. ;) Oder 3-Meter-Turm im Schwimmbad... *brrrrr .. da kann ich nur auf allen Vieren vor und runtergucken..

Warum sollte das so sein? Ich kenne Leute mit extremer Höhenangst.. die würden nie Flugzeug fliegen! :D

Das ist kein Gerücht, ich kann das aus eigener Erfahrung sagen und kenne viele Leute, denen das genauso geht. Deswegen ja auch die Frage.....

0

Vielleicht sollten die es mal versuchen und würden feststellen, dass sie hierbei gar keine Höhenangst fühlen; kritisch wird's nur, wenn sie auch Höhenangst haben!

0

Wie kann man Höhenangst wegtrainieren?

hey leute, also ich würde meine höhenangst gerne loswerden. und ich denke auch nicht, dass ich ein hoffnungsloser fall bin, denn zum beispiel im klettergarten geht es bis 5m. aber alles drüber macht mir angst. wenn ich mich selber bewege, wie ijm klettergarten, also das tempo bestimme, ist es auch besser als wenn ich irgendwo sitze, und das bewegt sich. ich fahr nächstes jahr ins skilager- dort gibt es sessellifte, auf die hab ich mich noch nie raufgetraut-muss ich dann aber. außerdem würde ich gerne in einen artistik-verein gehen- dazu sollte man ja auch schwindelfrei sein. also, wer irgendwelche tipps hat- her damit ;)

...zur Frage

Wie vorbereiten auf Fallschirmsprung (Höhenangst)

Hallo, ich wollte euch mal fragen, wie man seine Angst überwinden kann und einen Fallschirmsprung durchführen kann. Kann man sich da irgendwie vorbereiten? Würde eigentlich echt gerne mal springen aber habe Angst, wie kann ich die Angst überwinden?

LG

...zur Frage

Was machen bei Flugangst?

In den baldkommenden Ferien,muss ich mit meine Eltern und deren Freunde & mein Hund (ok diese Info unnötig xD) nach Mallorca fliegen . Ich freue mich zwar voll darauf & will schon mit dem Flugzeug dahin,aber ich habe schon jw Angst davor...Ich meine,was wenn das Flugzeug abstürzt?! Und ich habe auch noch richtig Höhenangst....Und was ist mit meinem Hund?Muss er umbedingt in so ein Käfig drinnen,oder kann ich ihn im Arm halten(mini malteser/weiblich/8Monate)Schreibt mir bitte eueren Rat.. ^^

...zur Frage

Was tun gegen Angst vom 3m Turm zu springen?

Ich mache einen bestimmten Rettungsschwimmer und muss in der Prüfung einen Kopfsprung mit Knick und möglichst wenig Spritzern vom Dreier machen und hab solche Höhenangst, dass es schon übertrieben ist. Nach langem hyperventilieren schaffe ich es evtl nach einer Stunde fußwärts herunter zu springen, jedoch nicht kopfwärts. Hat evtl. Jemand Tipps?

(Öfter versuchen zu springen hat meine Angst vergrößert)

...zur Frage

Höhenangst 5m Turm

Wir habe bei uns in der Badi einen 5 Meter, 3 Meter, und einen 1 Meter Turm. Ab 3 und 1 Meter habe ich noch überhaupt keine Angst. ( Ausser am anfang beim 3 Meter Turm, da brauchte ich extreme lang, bis ich mal sprang -.- ) Aber wenn ich dann auf den 5 Meter Turm gehe, kann ich nicht springen. Es ist dann wie eine Unsichtbare Wand vor mir. Es geht dann einfach nicht. :( Ich schäme mich schon extrem, denn praktisch alle springen vom 5 Meter Turm. Sogar kleinere Mädchen als ich! Mit Augen zu und durch schaffe ich es nicht! Hat da jemand Tipps, wie ich endlich springe? Ich möchte es diesen Sommer endlich schaffen! :) Eigentlich habe ich auch keine Höhenangst, aber wenn ich irgendwo von weit oben runter muss, egal wo, schaffe ich es einfacht nicht. Nur mit grosser Mühe... Wenn überhaupt. :(

Danke für Antworten!

 

...zur Frage

Roofing gegen höhenangst?

Hey Leute,
möchte hier jetzt nicht unnötige antworten höhren, sondern ernsthafte.

so folgende situation:
ich bin 15 jahre alt und hab starke höhenangst.

Ich hab vor einiger zeit angefangen mit roofen. Nicht weil ich aufmerksamns geil bin oderso sondern weil ich meine höhenangst loswerden möchte. Ich hab kein bock mehr auf höhenangst da ich manchmal nichteinaml auf eine normale aussichtsplattform gehen konnte. Natürlich häng ich mich ned auf 10000000 meter höhe an irgentwelche kanten oderso, das ist viel zu gefährlich. Ich mein einfach auf gebäudedächer usw gehen. Mir ist klar das das gefährlich sein kann. aber ich finde wenn man sich selber einschätzen kann, dann kann auch ned viel passieren. Ich mach das jetzt seit ca 6 monaten und merk schon das ich viel weniger probleme hab mit der höhe. natürlich möchte ich das nicht länger als nötig machen und werde damit aufhöhren sobald ich keine angst mehr hab. mir ist klar das roofen illegal ist wegen hausfriedensbruch usw aber ich bin es einfach leid das wenn ich in ein normales hochhaus gehe, aus dem fenster schaue und gleich auf die knie falle. Was halted ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?