Wie kommt es,dass ein Mensch mit Höhenangst (nicht schwindelfrei)im Flieger diese Angst nicht spürt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Flugangst und Höhenangst haben erstmal gar nichts miteinander zu tun!Ich kenne viele Berufspiloten, die einen Horror haben, wenn sie auf Fernsehtürme steigen oder auf einem Felsvorsprung im Gebirge sitzen und nach unten schauen sollen - Höhenangst und Schwindel! Bei vielen reicht schon ein 30cm breites Brett in 2m Höhe über das sie laufen sollen, um in Panik zu geraten.Es hat was mit der optischen Referenz zu unserer Umgebung zu tun, an die wir uns im Laufe unseres Lebens gewöhnt haben. Unsere Augenhöhe ist immer gleich bis wir an einen Ort kommen, wo es mehrer Möglichkeiten gibt (Turm,Hochhaus usw.), dann fängt das Gehirn an sich neu zu orientieren und wir empfinden Schwindel. Im Flugzeug passiert das nicht, weil wir meistens sitzen, also viele Sensoren unsere Referenz zur Umgebung herstellen; die Scheibe, durch die wir schauen ist sehr nah und der Flugzeugrumpf eine Barriere, die uns hält!

Flugangst hat damit nichts zu tun!!! Sie entsteht, weil wir nicht für die "dritte Dimension" programmiert sind, weil wir nicht wissen, was mit uns passiert, wir ausgeliefert sind - unser Fluchtinstinkt ist zwangsweise deaktiviert. Das Gefühl der Machtlosikeit über unser Handeln selbst bestimmen zu können, macht uns regelrecht verrückt! Meist kommt die Angst in einem engen Raum zu sein noch dazu. Flugangst läßt sich in 95% der Fälle so gut behandeln bzw. sogar heilen, daß hinterher Fliegen Freude macht!!

Das kommt eben immer darauf an, ob man sich sicher fühlt oder nicht. Ich fahre jede Achterbahn mit, aber wenn ich eine wackelige Treppe runtergehen muss, die bloß 1-2 Meter nach unten geht, läufts mir der Schweiß den Rücken hinab. ;) Oder 3-Meter-Turm im Schwimmbad... *brrrrr .. da kann ich nur auf allen Vieren vor und runtergucken..

Warum sollte das so sein? Ich kenne Leute mit extremer Höhenangst.. die würden nie Flugzeug fliegen! :D

Das ist kein Gerücht, ich kann das aus eigener Erfahrung sagen und kenne viele Leute, denen das genauso geht. Deswegen ja auch die Frage.....

0

Vielleicht sollten die es mal versuchen und würden feststellen, dass sie hierbei gar keine Höhenangst fühlen; kritisch wird's nur, wenn sie auch Höhenangst haben!

0

Was möchtest Du wissen?