Wie kommt es , dass die Wartezeiten für ein MRT bei den Ärzten so unterschiedlich sind?

6 Antworten

ja ich glaube auch dass du mal anrufen solltest und so tun solltest als ob du privat patient wärst vielleicht solltest du auch mal deinen arzt bitten dir einen termin zu machen, wenn der das macht kommt man viel schneller dran

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei Krankenhäusern und MRT relativ kurzfristig ein Termin für eine Untersuchung zu bekommen war.

Das liegt daran, dass Du vermutlich ein Kassenpatient bist. Das Buget ist für den Zeitraum berits weg. Rufe mal bei den gleichen Ärzten an und behaupte Du wärst Privatpatient. Du wirst Dich wundern.

Was möchtest Du wissen?