Wie kommt es das so viele Menschen eine Person haben wo sie sich wohlfühlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wichtiger als "Liebe" ist für mich das Vertrauen in eine Person, um sich mit ihr wohl zu fühlen.

"Liebe" ist oft von viel zu vielen Gefühlen und Bedürfnissen geblendet und da kann das Wohlfühlen schon bei einem falschen Wort in Leid umkippen.

Und so viele Menschen, die einer Person absolut vertrauen gibt es gar nicht.

Wie oft hörst du hier, das Fragende mit einem Problem niemand haben, mit dem sie reden können (weil das Vertrauen fehlt).

Frag dich das doch einmal selber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bezeichnet man als "Liebe".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annieeeee
17.07.2017, 21:21

Aber man kann sich doch auch bei der Besten Freundin wohl fühlen oder nicht ?

0
Kommentar von manni94
17.07.2017, 21:29

Das ist ja auch eine Form von Liebe, oder etwa nicht?

0

Was möchtest Du wissen?