Wie kommt es das manche Menschen so "ungeschickt" sind. Und wie kann man dem Abhelfen?

3 Antworten

Mach dich nicht verrückt, das was du so schilderst, sind doch nur Kleinigkeiten. Mir passieren auch manchmal so Sachen, die mich an meinen koordinativen Fähigkeiten und meiner Feinmotorik zweifeln lassen. Die wirken sich aber nicht gravierend auf mein Leben auf, nach dem ersten Schrecken wird i.d.R. gelacht. Meine Frau nimmt es gelassen, sie drückt mir (bei Notwendigkeit) eine Schüssel mit Seifenwasser und ein Tuch in die Hand und schaut mich auffordernd an.

höre ich mich so negativ an? Aber die geschichte mit der schüssel mit seifenwasser kenn ich. (=

0
@Shadowmoon

Nein, du hörst dich nicht negativ an. Die Botschaft soll lauten: nimm's nicht so schwer, mach dich nicht verrückt. Shit happens!

0

Ich fürchte auch im "normalen Alltag" ist es eine Sache der Konzentrationsfähigkeit!

Es läßt sich trainieren, sich all der Sachen und Dinge im Raum stets gewahr zu sein - dann läuft man nicht mehr gegen die Kante des Couchtisches oder rempelt die Vase um...

Einfach mal bewußter bewegen, langsamer - keine "Flatterhuhnphasen" einreißen lassen - mit der Zeit geht Dir das dann in Fleisch & Blut über.

Ich habe meine Schusseligkeit auch in den Griff bekommen.

Nur gelegentlich muckt sie noch auf...

Tollpatschig kommt von toll, was sowohl "halb wahnsinnig" als auch "hervorragend" bedeuten kann. Vielleicht bist Du im Leben genau so aufgeregt, wie beim Tippen, denn Du hast ja einen Haufen liebenswerter Tippfehler reingeknallt... Lächle doch einfach entschuldigend, wenn Du wieder mal jemanden den Anzug ruiniert hast und hab Dich selber lieb, vielleicht bekommst Du irgendwann mehr Selbstbewußtsein und rennst nicht mehr so aufgeregt durch die Gegend. Andererseits ist es doch eine tolle Eigenart, Leute im Film (Marilyn Monroe in Wie angelt man sich einen Millionär) werden dafür geliebt, sieh es positiv

Ich sehe es eigentlich positiv bloss machmal nervt es. Danke.

0

Arwen, da irrst du dich. Tolpatsch kommt aus dem Ungarischen talpasch = breiter Fuß, = Bezeichnung für einen ungeschickten Menschen, deshalb schreibt man's auch nur mit einem l. Ich sag das nur, um Shadowmoon zu trösten, es hat nichts mit toll zu tun.
Shadowmoon, bist du einfach nur unaufmerksam? Oder siehst du schlecht? Dann könntest du Abhilfe schaffen. Wenn du aber nur eine etwas "ungenauere" Feinmotorik hast als andere, dann ist das eher eine unveränderliche Eigenschaft, und so bist du nun mal. Dafür kannst du andere Sachen besser als die anderen.

0
@cyberoma

Ich würde nicht sagen das ich unaufmerksam bin, es passiert einfach. Und mit meiner Feinmotorik stimmt glaube ich alles.

0

Was möchtest Du wissen?