Wie kommt er zurück?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beweise ihm das Gegenteil, sei wie du bist, erinnere ihn wie ihr zusammengekommen seid, zeig ihm was du fühlst!

Glaub mir das geht, da schon 3 Wochen vorbei sind wirkt es auch nicht aufdringlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Demeteros1190
28.04.2016, 15:05

Hat es denn geklappt?

0

Würde ihn an deiner Stelle auch gehen lassen du bist erst 14. klar is es deine (erste?) große Liebe aber es werden noch andere kommen. Aber was hat deine Freundin denn damit zutun ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meggie02
18.04.2016, 20:01

Naja meine Freundin hatte ihm vorgestern eine Ansage gemacht, sie hatte ihm halt gesagt, dass er mich sehr verletzt hat und das ich an allem den Spaß verloren habe und ja...

Sie hat ihm auch gesagt dass es feige von ihm ist, das er nicht wenigstens mich angerufen hat und es so gemacht hat, also dass es feige ist, dass er dann einen Text schriebt, wo einfach nur drin steht: Ich habe in den letzten 2 Tagen gemerkt dass ich keine Gefühle mehr für dich habe, es tut mir sehr Leid. Ich war eigentlich auch mega glücklich mit dir, aber was soll ich denn machen? Ich kann keine Gefühle herzaubern... Ich war auch wirklich glücklich mit dir und wollte sowas auch nie schreiben, aber ich will dich auch nicht anlügen!!!

Das hatte er geschrieben und meine Freundin findet das richtig sch***e von ihm..

0

Was möchtest Du wissen?