Wie kommt die Seele in den Körper?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Solltest du nicht selbst Methoden erlernen wollen, um dein Erinnerungsvermögen bis zum Zeitpunkt der Verbindung zu erweitern, kannst du dir erstmal durchlesen, was Traditionen beschreiben, die diese Methoden seit Jahrhunderten kultivieren: http://www.gutefrage.net/frage/wie-kommt-die-seele-in-ein-neu-geborens-kind-#answer29849596

Erfahrungen aus verschiedensten Traditionen weltweit (auch moderne westliche Methoden) bestätigen, dass Vorerfahrungen (aus älteren Inkarnationen) mit genetischen und sozialen Gegebenheiten der aktuellen Inkarnation entsprechen.

Irgendwie scheint die Maschine perfekt zu funktionieren

Es ist alles gelogen weil es so einen Schmarn wie eine Seele nicht gibt.

Du hast einen Charakter und eine Persönlichkeit, die sich im Laufe deines Lebens weiterentwickeln und deine Art ausmachen. Ansonsten bist du für alle deine Taten selbst verantwortlich.

Die Seele ist nur eine spirituelle Vorstellung vom Wesen des Menschen. Das hat relativ wenig mit Genetik / Wissenschaft zu tun. Zur Seele gibt es viele verschiedene Theorien, du kannst ja mal ein bisschen im Internet schauen

Bevor die Seele des Menschen in eine Mutter eingezeugt wird, ist sie eine Naturseele. In diesem Zustand ist sie noch nicht mit dem Geist aus Gott ausgestattet, der diese Naturseele erst zum Menschen macht.

Eine Naturseele wird von Gott aus zahlreichen Vorkreaturen gebildet und lebt nach ihrer Entstehung oft Jahrhunderte lang in der Natur, bevor sie bereit ist, in eine Mutter eingezeugt zu werden.

Unter den Naturseelen gibt es schon reifere und intelligente aber auch unreifere, grobe und böse Naturseelen

Beim Akt der Zeugung kommt die Naturseele mit dem Samen in die werdende Mutter. Dort bekommt sie Spezifikationen von den Eltern und einen Geist aus Gott und wird dadurch zu einer richtigen Menschenseele.

Quelle Jakob Lorber

Das weiß man nicht. Ich würde davon ausgehen, dass die "Seele" ein Produkt des Gehirns ist, welches wiederum ein Produkt aus deinen Erfahrungen und den Genen deiner Eltern ist.

Die Seele bleibt meiner Meinung nach unverändert. Der Charakter wird durch die Umwelt beeinflusst!

Die Seele wird auch nicht vererbt!

-die seele besteht aus feinststofflichen kräften wie z.b. denken, fühlen, wollen.

-die seele wird schon lange vor der zeugung in der seelenwelt gewoben.

-die seele verbindet sich dann dem menschlichen körperkeim ca. 3 wochen nach der zeugung

-ein stückchen der triebhaften seelenkräfte der eltern verbinden sich schon bei der zeugung mit dem werdenden menschenkeim. (deshalb NIE unter alkohol- oder drogeneinfluß ein kind zeugen)

-genetish bekommt die seele des neuen menschen nichts von den eltern mit, sondern nur der physische körper

Stell dir mal vor, ein Mensch wird komplett ohne Sinnesorgane geboren. Kein Sehen, kein Fühlen, kein Hören. Er würde niemals anfangen über irgendetwas nachzudenken. Sein Gehirn würde nur den Körper am Leben erhalten, aber ansonsten würde es keine bewussten Erlebnisse geben. Man könnte auch sagen, er hätte keine Seele. Für ihn selber, existiert einfach nichts. Wenn man dieser These glauben schenkt, ensteht die Seele bzw. das "Sein" an sich erst durch die Erfahrungen, die wir mit unseren Sinnesorganen machen. Also besteht die Seele demnach aus Information, die unser Gehirn verarbeitet und abspeichert.

Man könnte in dieser Richtung spekulieren, wären nicht schon längst die Seherfahrungen blind Geborener (also die es nie gelernt haben) bekannt.

0

Die "Seele" ist Deine Persönlichkeit, sie wächst mit Deinem Gehirn.

Fragen zur Seele beantworten dir nur Pseudowissenschaften, weil die Seele eine Idee ist und nichts weiter. Es gibt nicht mal gute Indizien, die für ihre Existenz sprechen.

Das wird dir keiner beantworten können.

Wenn du von keiner Seele ausgehst (welche auch nicht bewiesen ist), hast du dieses Dilemma erst nicht.

Die Seele ist ein religiöses Konstrukt, dessen Existenz nicht bewiesen ist...

Die wird vom Storch gebracht. Hoffe, dass ich dir helfen konnte =]. MfG Brot

Wie kommst du auf die Idee, es gäbe so etwas, wie eine Seele?

Was möchtest Du wissen?