wie kommen leute auf die Idee das es ein 3 Weltkrieg geben wird?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt viele Gründe weshalb Menschen auf die Idee kommen, das es zu einen 3. Wk. kommen wird:

- China möchte zur Supermacht aufsteigen

- Die Europäische Union, macht so langsam Wirtschaftlich Amerika Konkurrenz

- Nordkorea provoziert die Welt mit ihren Atombombentests

- Sanktionen gegen Russland durch die Ukraine Krise (Von der man nichts mehr hört)

- Die EU hat insgesamt 1 mio. Mann in der Armee sowie die stärkste Luftwaffe der Welt

- Wenn Donald Trump an die Macht kommt

- Provokationen zwischen Amerika und Russland


Außerdem sollte man noch erwähnen, dass die Chinesen, Russen, Amerikaner, die EU sowie Indien und Pakistan noch immer Aufrüsten. Zudem sieht man ja jedes Jahr, was die Russen so für Streitkräfte haben, durch ihre Militärparaden. Und umsonst stellen die diese ganzen Raketen, Panzer, Waffen, Munition, Helis, Jets usw. nicht her.

Doch ob diese ganzen Militärischen Dinge jemals wirklich benutzt oder abgefeuert werden, weiß niemand, denn der 3. Wk wird höchstwahrscheinlich ein Atomkrieg, und den will niemand überleben.

Ein dritter Weltkrieg wird kommen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit. 


M.f.g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Amis alles dafür tun, daß es soweit kommt und die EU fleißig mitspielt. Die Amis geben mittlerweile sogar offiziell zu, daß sie genau deswegen bereits den Atombombenabwurf über Europa üben.

Ca. Ende Februar diesen Jahren wurden dafür ne handvoll B52-Bomber von Spanien nach Norwegen oder ins Finnland verlegt (weiß ich nicht mehr genau).

2015 wurde in Osteuropa das größte NATO-Manöver seit 2002 abgehalten. Die Truppenstationierung in Osteuropa nimmt zu. Das Aegis-System - irreführenderweise als Raketenschild bezeichnet - taugt kaum für die deklarierten defensiven Ziele, wohl aber zum Angriff mit atomar bestückbaren Raketen.

usw. usf.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool2311
31.05.2016, 17:48

und gegen wenn sollten die amis kämpfen ?

0
Kommentar von Bodesurry
02.06.2016, 20:29

Nenne mir ein Grund, weshalb die USA Russland oder China angreifen sollen. Es würde ihnen gar nichts bringen. 

Nein, dass die USA einen Dritten Weltkrieg wollen, ist völliger Unsinn. Kriege, um die Oelversorgung der USA zu sichern, wie wahrscheinlich im Irak, so etwas ist möglich und könnte sich im "dümmsten" Falle zu einem Weltkrieg entwickeln. 

Wenn die USA wirklich einen solchen Krieg wollten, müssten sie eine unglaubliche Menge an Material und Truppen in Europa stationieren. 

0

Das ist so Sicher, wie das Amen in der Kirche! Frage ist nur wann?! Denke mal, dass das aber dann auch der "letzte" sein wird. Da braucht nur ein Hirnie auf den "Knopf" drücken, ...... Kettenreaktion!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann immer passieren. Aber wer weiß schon. Da bist du aber ein sehr naives Mondkalb..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool2311
31.05.2016, 17:42

Ne ist nur logisches denken du trottel

0

Na du bist aber naiv :) Dass es einen 1. und 2. Weltkrieg geben wird hat zuerst auch keiner gedacht. In den 80ern standen wir schon am Rande eines Atomkriegs. Ein kleiner Fehler und es hätte ein gewaltiges Feuerwerk gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool2311
31.05.2016, 17:41

heute ist krieg was anderes damals.2 ich weiß nicht wer gegen wenn kämpfen sollte.

0
Kommentar von Michael457
31.05.2016, 17:41

Zu einem Atomkrieg wäre es nie gekommen, vielleicht zu einem Krieg aber Atomkrieg, nein.

0

In Syrien ist ja schon krieg die Politiker auf der ganzen Welt streiten auch kein Wunder das viele denken das es bald einen 3. Weltkrieg geben wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?