Wie kommen die Ungelernten an Aushilfsjobs und ich gehe als gelernte Kraft leer aus? Warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja wirklich frustrierend. Zudem ich das nicht verstehe. Es ist doch perfekt eine günstige Aushilfe mit Erfahrung zu haben.

Kann natürlich sein, dass die AGS befürchten, du hättest Ansprüche, begründet  durch deine Ausbildung.

Vielleicht stellen die auch Studenten ein oder eben die von ihrer Warte aus weniger anspruchsvollen ungelernten Kräfte.

Ich weiß, dass das ein blöder Job ist, hast Du schon mal daran gedacht, dich in einem Call- Center zu bewerben? Habe ich neben dem Studium auch mal gemacht. Das ist ja nicht für immer...

Und tagsüber im Kaffee kellnern?

Du solltest in deinem Bewerbungsschreiben ausdrücklöich darauf hinweisen, dass Du die Tätigkeit zur Finanzierung deiner Ausbildung benötigst.

Das ist nur so eine Idee. Es könnte aber die Befürchtungen, du hättest mehr Ansprüche durch deine Ausbildung entkräften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
17.04.2016, 16:08

Naja vielleicht denken die Arbeitgeber warum Dummenarbeit wenn ausgelernt. Das können die bestimmt nicht glauben warum eine ausgelernte Kraft sich für solche minderwertig bezahlte Arbeit opfert.  Alles mo

0
Kommentar von Carlystern
18.04.2016, 12:52

Stimmt aber keiner stellt jemanden ein ohne duale sondern auserbetriebliche Ausbildung

0

Über die Gründe kann man nur spekulieren, da wie nicht ins Gehirn des Arbeitgebers schauen können.

  • In Deinen anderen Fragen schreibst Du, dass Du zeitlich nicht flexibel bist.
  • Wie lange bist Du schon arbeitslos? Da Du Hartz IV bekommst, scheinbar schon länger. Dann fragt sich ein Arbeitgeber schon, warum Du so lange nichts gemacht hast.
  • Persönliche Gründe - Antipathie, Bewerbung gefällt nicht usw. > oft nicht wirklich mess- und erklärbar.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
18.04.2016, 12:48

Alle die bri uns die Ausbildung gemacht haben dind ohne einen solchen Job.

0

Ungelernte sind billiger. Sie kennen ihre Rechte nicht bzw. setzen sie nicht durch und sind sehr obrigkeitshörig. Sie kennen nur die Pflichten aber wagen es nicht, ihre Rechte wahr zu nehmen. Lohndumping ist dadurch so einfach, wie die Kreise von Gas- Gerd es wollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
17.04.2016, 14:57

Wie wahr.  Ich erwarte nicht einmal viel.  Möchte nur aus Harz IV raus und arbeiten neben dem Abendgymnasium.  Für was habe ich mich denn sonst durch die Ausbildung gequält. ?

0

Was möchtest Du wissen?