wie kommen die mineralien und nährstoffe in den boden?

1 Antwort

Die Mineralien "kommen" nicht in den Boden, denn sie sind bereits durch die Bodenbildung in ihm enthalten. Denn der Boden entsteht ja aus dem Gestein, durch physikalische und chemische Verwitterung. Bei der Bearbeitung des Bodens kann der Landwirt dann allerdings gezielt Mineralstoffe (Kalidünger, Phosphordünger, Stickstoffdünger) zusetzen, dazu wird durch Regen Staub aus der Atmosphäre eingetragen (besonders fruchtbar ist Vulkanasche, da sie viele unterschiedliche Elemente enthält).

Was ist einseitige Ernährung?

Ist einseitige Ernährung wenn ich in einem längeren Zeitraum bestimmte Nährstoffe nicht mit der Ernährung zu mir nehme oder wenn ich jeden Tag das gleiche essen (aber trotzdem alle Nährstoffe, Vitamine, Mineralien und Sprurenelemente zu mir nehm?

...zur Frage

Kranwasser Mineralien?

Hat das Kran Wasser in Deutschland Mineralien bsp. reichen die für den Tagesbedarf

...zur Frage

Bleiben die Vitamine/Mineralien im Wasser erhalten, wenn man mit Brita Filterkartuschen filtert?

ich möchte Geld sparen indem ich mit Beita Wasser aus dem Hahn filtern und trinken möchte. Wie sieht es mit den Vitaminen bzw. Mineralien nachdem Filtervorgang aus? Ich habe mal gehört das durch das Filtern auch alle Vitamine und Mineralien zerstört werden sollen. Kann mir leider das gute Wasser im Markt nicht leisten, weil ich sehr viel trinke und Student bin. Trinke somit immer die für 19ct. Würde es sich lohnen zu Britan wechseln, wenn man die Vitamine bzw. Mineralien beachtet. Danke für die antworten!

...zur Frage

welche Nährstoffe, Vitamine und Mineralien braucht der Mensch tgl

Und welche mengen

...zur Frage

Transportiert Holz Nährstoffe?

Hey! Ich habe eine Frage zum Thema Bäume. In einer HÜ in der Schule habe ich in die Lücke hinter den Satz: "Das Holz transportiert..." Wasser, Nährstoffe und Mineralien geschrieben. Da "Nährstoffe" anscheinend falsch war habe ich Punktabzug bekommen was an der Note etwas geändert hat. Jetzt ist meine Frage, ob Holz wirklich keine Nähstoffe transportiert. Immerhin sind Mineralien auch Nährstoffe.

Hoffe auf Antwort! ;)

LG milli

...zur Frage

sind die nährstoffe der natur irgendwann aufgebraucht?

da ja immer irgendwo bäume wachsen und diese die nährstoffe aus dem boden verbrauchen stelle ich mir die frage ob diese nährstoffe irgendwann aufgebraucht sind so das nichts mehr wächst ... natürlich fallen die blätter der bäume wieder ab und somit bildet sich humus der sie dann wieder mit den davor aufgenommenen mineralien und nährstoffen wieder versorgt aber der wirkungsgrad der blätter ist ja nicht 100% und irgendwann müssten doch alle vorräte der erde aufgebraucht sein so dass nichts mehr wächst ....oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?