Wie komme ich zu der Normalform und was ich miteinander multiplizieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also die Normalform eines Polynoms hast du dann, wenn du alles nach den Potenzen von X sortiert hast. Also nach alles mit x², alles mit x und alles ohne x

Hier musst du erstmal die Klammer aus einander klamüsern.

Das ist etwas gemein, weil die Klammer selber hoch 2 ist.

Also erst mal die Klammer mit sich selber multiplizieren. Wie das geht weist bestimmt (einfach zweimal hinschreiben und dann jeden Teil der einen Klammer mit jedem Teil der amderem Klammer multiplizieren) Es geht einfacher wenn du die 6,75 in einen Richtigen Bruch umwandelst (675 / 100 und dann kürzen)

Dann musst du das was da rauskommt mit der 4 von ganz vorn multiplizieren und schon hast du eine lange Kette von Summanten die nur mit + und -  hintereinander stehen ohne dass da noch eine Klammer oder ein Mal oder geteilt stört.

Jetzt sortierst du: Alles was ein X² hat kommt nach vorn (Vorzeichen nicht vergessen) alles was kein X hat kommt nach ganz hinten und alles mit X bleibt in der Mitte.

Zum Schluß werden alle Faktoren die vor dem X² stehen mitsamt Ihrem Vorzeichen in eine Klammer geschrieben und das X² dahinter. Das gleiche mit allen Faktoren von X und Dem Rest ohne X. Das nennt mann "Ausklammern"

oops, das wars schon, du bist fertig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soonlight
16.01.2016, 19:59

Danke das hilft jedoch eine Frage habe ich noch in den lösungsbogen steht irgendwas mit 784/25xhoch2 wie ist die Zahl zu Stande gekommen

0

zuerst die Klammer ausrechnen (2. binomische Formel), das dann mit dem Vorfaktor multiplizieren, dann zusammenfassen und ordnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?