Wie komme ich vorzeitig aus einem Handyvertrag raus?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schau mal unter www.vertragcheck.de ,kannst auch dort anrufen. Das sind richtig kompetente Leute ,die den richtigen Tarif unabhängig vom Anbieter ermitteln.Die können Deinen Tarif anpassen oder Deine Nr zu einem anderen Anbieter mitnehmen. Gruss Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich Dir raten würde, ist den Vertrag vom Tarif her komplett runterzuregeln. Das geht nach einem Jahr. Ruf an und sag, dass Du das nicht mehr bezahlen kannst, Du möchtest in den kleinstmöglichen Tarif und lass all Deine eventuellen Optionen streichen. So sparst Du zumindest monatlich bis zum Ende der Laufzeit... falls Du schon über ALDI telefonieren möchtest. Denn vorzeitig rauslassen wird Dich Dein Anbieter nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein bekannter trick ist, dass man beim betreiber anruft und entsetzt fragt, warum der vertrag immernoch besteht, obwohl doch schon gekündigt wurde. das geht aber nur, wenn du die frist verpasst hast um rechtzeitig zu kündigen. du musst natürlich konkrete daten nennen, wann du die vermeintliche kündigung verschickt hast und so... ist aber keine garantie dass das geht... unter http://www.kostenlose-vordrucke.de/html/kuendigung-handyvertrag.html gibt es übrigens auch eine kündigungsvorlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die genauen Kündigungskonditionen Deines T-Mobile-Handyvertrags hast Du schon gelesen? Da steht nichts über vorzeitige Kündigung drin?

Wenn dem so ist, wird es Dir höchstens möglich sein, die Leute bei T-Mobile konkret zu fragen, unter welchen Bedingungen Du den Vertrag vorzeitig beenden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich die Suppe eingebrockt hat (und bei Magenta unterschrieben hat), muss Sie auch auslöffeln (Und den Vertrag erfüllen). :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?