Wie komme ich von der einen auf die andere Gleichung durch umformen?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

3 Antworten

Also zuerst mal die 600 ausklammern.

Dann steht noch da:

 Der zweite e-Term bleibt, also müssen wir uns nur noch den ersten ansehen.

Da wird als erstes die Klammer ausmultipliziert. Dann steht da:

Nun noch Potenzregeln anwenden:



und

 also wird aus dem ersten e-Term



Du musst 600 ausklammern, dann musst du die Klammer im Exponent ausmultiplizieren. Dann erhälst du 600 * (-e^-0,5x-0,5 + e^-0,5x). e^a-b ist gleich e^a /e^b und mit e^b = e^0,5 = wurzel e erhälst du dann den Folgeschritt.

Hinweis:

e hoch -0,5 = 1/Wurzel aus e

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – BSc in Biochemie

Was möchtest Du wissen?