Wie komme ich vom Arbeitsamt weg auch wenn ich noch keine Arbeit gefunden habe?

3 Antworten

Klar,daß das Amt dich möglichst komplett aus dem Bezug raushaben will. Praktisch sind die aber schon froh,wenn du einen Mini- bzw Midi-Job (400€ oder darunter) hast,da du dann nicht mehr in die Arbeitslosenstatistik reinfällst...auch wenn du ergänzendes ALG kriegst.

Du kannst deinen Arbeitgeber bitten dir 401,00 € zu bezahlen, damit du voll versichert bist. Bekommst dann natürlich Netto weniger, bist aber versichert und kannst auf Arbeitsamt verzichten.

Sag denen einfach dass Du keine Arbeit mehr suchst. Dann bekommst Du natürlich auch kein ALO-Geld mehr.

Ich beziehe ALG2 +450€ Minijob, könnte in Österreich vollzeit arbeiten. Muß ich ALG 2 voll zurück zahlen?

...zur Frage

Rentenzwang

Ich bin 90%schwerbehindert und seit April 2011 Arbeitslos,da ich bei der Krankenkasse ausgesteuert bin. Nun will mich das Arbeitsamt in Rente schicken, da ich weniger als 3 Std. arbeiten darf. Laut Amtsarzt nicht mehr vermittelbar. Habe ich ein Anrecht auf 24Mon. Arbeitslosengeld oder muss ich in Rente gehen. Ich bin erst 60 Jahre. Danke für Eure Hilfe.

...zur Frage

Stellenangebote mit Arbeitszeiten über 40 Stunden ablehnen?

Hi, ich bin zur Zeit arbeitssuchend, möchte aber "nur" 35-40 Std/W arbeiten. In meinem Beruf ist es aber üblich das sehr viele Überstunden gemacht werden und es fast immer über die 40 Std/W geht ... worunter das Privatleben leider sehr leidet. Kann ich Stellenangebote mit Höheren Arbeitszeiten ablehnen ohne Konsequenzen vom Arbeitsamt befürchten zu müssen?

...zur Frage

Vorstellungsgespräch im Ausland - Fahrkostenerstattung vom Arbeitsamt?

Ich beziehe ALG II , habe mich in Spanien bei einer Firma beworben und wurde nun zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Wie ist es nun mit den Fahrtkosten - werden diese vom Arbeitsamt übernommen ?

...zur Frage

Wieviel Std. Arbeitszeit sind einer alleinerziehenden Mutter mit 3 Kindern gesetzlich zuzumuten?

3 minderjährige Kinder, 2 Schüler, das jüngste 5 Kindergarten! Die Mutter geht 16 Tage a 2 Std. arbeiten. Bekommt einen Teil vom Arbeitsamt. Wie viele Std. Arbeitszeit sieht das Arbeitsamt vor, einer Mutter in dieser Situation zumuten zu können??? Wie alt müssen die Kinder sein? Wie lange dürfen die Kinder alleine sein!

...zur Frage

ALG 1 Sperre wegen unentschuldigtem Fehlen im Arbeitsamt?

Hallo,

ich beziehe seit dem 1.01.2017 ALG 1. Und ich hatte im Februar 3 Termine beim Arbeitsamt und zu jedem bin ich nicht hingegangen ohne mich zu melden. Auf den Zetteln stand nichts von einer Sperrzeit wenn ich zu den Terminen nicht hingehe und heute ist mein Arbeitslosengeld immer noch nicht da. Heißt das ich hab doch eine Sperrzeit bekommen weil ich zu den 3 Terminen nicht hingegangen bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?