Wie komme ich über den Schmerz meiner Ex hinweg?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es liest sich, als würdest Du Schmerzen, die Deine Ex hat, spüren.

Tja - wie kommt man über sowas hinweg? - Die Zeit heilt alle Wunden - das haben wir wohl fast alle schon hinter uns gebracht - viele schon mehrfach - einige haben es noch vor sich - vielleicht man selbst auch "mal wieder";-) Du musst eine Zeit lang Deinen Kummer ausleben und Dich so viel wie möglich ablenken. Irgendwann wird Dir ein neues Mädel begegnen und dann zerplatzt der Kummer eh wie eine Seifenblase - glaubs mir. Es fühlt sich jetzt noch an wie ein bisschen sterben - aber das vergeht - wirklich! Es ist schlimmer, wenn jemand, den man sehr liebt, stirbt - glaube es mir.

Danke!

0

Liebeskummer ist der schlimmste Schmerz. Aber die Zeit heilt hier wirklich Wunden, und 2 Monate sind einfach sehr kurz. Rede mit Freunden, es gibt ein paar ganz gute Bücher zum Thema und auch das eine oder andere Internetforum zum Thema. Letzteres fand ich aber eher weiter runterziehend, wenn es dauernd nur um Liebeskummer geht. Lass Dich nicht hängen, falls Du hoffst, dass sie vielleicht sogar zurück kommt, dann hast Du die besten Chancen, wenn Du nicht verheult im alten Pulli vor ihr stehst, sondern ihr zeigst, dass Du Dein Leben selbstständig weiter managst und Dich nicht gehen lässt (hinter verschlossener Tür ists ja was anderes). Vielleicht hattest Du ja früher schonmal Liebeskummer und kannst Dich erinnern, wie schlimm es damals war und dass Du heute vielleicht sogar drüber lachst und diese Partnerin nicht mal geschenkt zurück wollen würdest. Es kommt immer was besseres nach -). Nimm Dir aber die Zeit, die Du brauchst. Leider ist Liebeskummer in jedem Alter schlimm und auch egal, die wievielte Trennung es ist. Den Spruch, dass es nur beim ersten Mal schlimm ist kann ich persönlich nicht bestätigen. Alles Gute und lass Dich nicht hängen! Du bist sicher liebenswert und wenn sie das nicht gecheckt hat ists ihr Problem.

Ich glaub einen wirklich guten Rat wird dir keiner geben können. Irgendwann wird der Schmerz vorrübergehn und dann wirst du feststellen das es auch noch andere Frauen gibt. Vergrab dich nicht, unternimm was mit Freunden, geh deinem Hobby nach. Auch wenn man es nicht glaubt aber es wird besser. Ich weiß das auch aus eigener Erfahrung.

Was möchtest Du wissen?