Wie komme ich nach einer Grippe wieder auf die Beine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der typische Krankheitsverlauf bei einem grippalen Infekt dauert etwa eine Woche, das wussten schon unsere Urgroßeltern. Daran ändert sich nichts, egal mit welchen Hausmittelchen oder Pharmaprodukten. Die lindern bestenfalls die Symptome.

Du wirst einfach morgen noch nicht fit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lang du dich noch so geschlaucht fühlen wirst ist natürlich unklar, kennt jeder ja bei sich selbst, mal 2-3 tage, mal ist man eine Woche noch irgendwie am "kränkeln".

Nimm Aspirin plus C, bei bedarf, gut bei Kopf- und Gliederschmerzen und Vitamin C.

Natürlich viel trinken, das ist wichtig. Warm ein packen, Schal tragen, am Besten auch eine Mütze. Die Meiste Wärme verliert man über den Kopf.

Besorge dir Vitaminpräparate zB Vitamin D, auch B12 und Zink

Auch schwören viele Personen auf SchüsslerSalze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach tun. Du musst dich viel bewegen und viel Wasser trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?