Wie komme ich mit der neuen Beziehung zurecht?

4 Antworten

Indem du Dinge machst, die dir guttun, die dich interessieren, die du schon immer mal tun wolltest, Hobbys, Freunde, Chillen. Und und vor allem, in dem du dich nicht selbst in eine Warteschleife stellst. Alles weitere Entwickelt sich.

Das ist eigentlich fast normal, dass man sich nicht täglich sieht, vor allem am Anfang. Mein Mann und ich haben, als wir uns kennengelernt haben, so gewohnt, dass es ein Fußweg von etwa 20 Minuten war.

Wir konnten uns nicht täglich sehen, was unserer Beziehung keinen Abbruch getan hat, denn es braucht auch jeder mal einen Freiraum.

Eine Beziehung sollte nicht wie eine Ehe beginnen. Eine Ehe beginnt mit dem Hochzeitstag. Eine Beziehung entwickelt sich. Am besten aus einer Freundschaft heraus. Und da sieht man sich am Anfang auch nicht jeden Tag.

Die Vorfreude.

Es ist nicht schädlich, sich nicht jeden Tag zu sehen

Ja das stimmt...nur ist es ungewohnt wegen meiner letzten Beziehung

0
@userinBlume836

Es gibt immer wieder etwas Neues. Geh optimistisch ran, triff Dich mit Freundinnen z.B.

1

Was möchtest Du wissen?