Wie komme ich mit dem Zug nach Madrid?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du noch gesagt hättest, von wo du abfahren willst und möglichst auch noch wann, dann könnte man dir die Verbindung auch raussuchen. Oder du machst es selber auf www.bahn.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

der bequeme Weg aus Deutschland und dem westlichen Österreich:

a) Du fährst nach Zürich in der Schweiz. Von dort fährt zweimal wöchentlich ein Nachtzug ("Hotelzug Ellipsos" oder so) nach Barcelona. Der wird an der französisch-spanischen Grenze automatisch umgespurt, du musst also nicht umsteigen. Von Barcelona aus fahren Schnellzüge in wenigen Stunden nach Madrid.

b) Du fährst nach Paris. Das ist von den vielen deutschen Städten aus umsteigefrei möglich - entweder mit dem TGV oder ICE, von weiter entfernten Orten wie München, Hamburg oder Berlin mit dem Nachtzug. Ab Köln fährt auch dieser komische Thalys-Zug, aber der ist nicht zu empfehlen und erkennt z.B. auch keine Bahncard an, Von Paris aus gibt es ebenfalls einen dieser "Hotelzüge", der aber direkt nach Madrid fährt und das m.W. auch jede Nacht. Auch er wird an der Grenze auf die spanische breitspur umgespurt.

Bei Tagesreisen führt der "verkehrsübliche" Weg oft über Paris. Da musst du aber immer den Bahnhof wechseln (meist vom Ost- oder Nordbahnhof nach Montparnasse). Dann geht es mit dem TGV rasant an die Grenze und dann innerspanisch weiter. Aus Südwestdeutschland ist auch der Weg via Avignon - Narbonne und Barcelona möglich.

Achtung: So richtig billig sind diese Hotelzüge aber nicht, wenn du ein wenig Schlafkomfort haben willst nicht in irgendwelchen Großraumwagen durch die nacht fahren magst.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedenfalls bis zur Grenze, dann umsteigen, Spanien hat eine andere Spurbreite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so ein bisschen off topic, aber mit dem Flugzeug bist du nicht nur sehr viel schneller, sondern auch günstiger unterwegs. Ich will dir jedoch nichts aufschwätzen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrkarte kaufen - Zugverbindung raussuchen (evtl. in Paris oder so umsteigen, wenn keine Direktverbindung existiert) - rein setzen - los fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einsteigen. warten bist du da bist. aussteigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?