Wie komme ich ins Bootmenü! Dringend!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo lilianr,

das hängt erstmal von der verwendeten Hardware ab, also wer der Hersteller ist dann hängt es davon ab welches BIOS darin verbaut ist. Wenn Du bereits alle F-Tasten und auch ESC probiert hast, dann kenne ich nur noch die Entf-Taste.

Sollte es sich aber um einen Server handeln ist kann Strg+E helfen, obwohl da oft auch eine CD fällig ist die dann das BIOS aufruft. (Setup-CD)

http://docs.oracle.com/cd/E19269-01/820-5830-13/app_bios.html

lieben Gruß aus Zuhaus

Sechser-Block auf der Tastatur und die Ent Taste

0

kommt drauf an welcher computer das ist jeder computer ist anders und früher ging es kam man genauso ins bios wie heute f12 meistens oder f9 kann auch sein steht eh immer wenn man den computer startet...

mfg BPMHunter

Nächste interessante Frage

Monitoring Dienst für Linux Server?

strg - alt - enf zusammen drücken, = neustart

nach start f10 drücken = ins BIOS,

nach start F8 drücken = startmenü für abgesicherter modus

Hoffentlich klappts! Werd ich gleich morgen in der Schule testen!

0

mit entf oder der IT war klug genug, das BIOS zu versiegeln

Und wie Entsiegelt man den wieder?

0
@lilianr

in dem man den flüchtigen Speicher des BIOS löscht:

Batterie entfernen (aber dann vergessen alte Rechner, die Daten der Platten!), Batterie für mehrere Minuten draußen lassen.

Daß man dafür die Stromversorgung abzieht, sollte selbstverständlich sein. Vorsicht ist auch mit der eigenen elektrostatischen Aufladung angebracht!

Booten und Meldungen beobachten.

Mit welcher Taste man ins BIOS kommt, wird i.A. angezeigt

0

warscheinlich mit der entfernen taste

Was möchtest Du wissen?