Wie komme ich in eine Jugendpsychiatrie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst so tun als würdest b Du Dich umbringen. Dann bringt dich die Polizei direkt in die Psychiatrie. Allerdings in die geschlossene.

Aber du kannst es auch beim Hausarzt mal probieren. Das kommt dann drayf an ob ein platz frei ist. Ist aber eigl immer fur einen Notfall platz vorgesorgt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir ans Herz legen, dich an Vertrauenspersonen zu wenden, wenn es dir nicht gut geht. Oder auch an Hotlines wie die www.nummergegenkummer.de, junoma.de, ggf. u25-freiburg.de und andere. Die bieten auch Internetberatung an, wenn du nicht gerne telefonierst. Das kann eine Therapie natürlich nicht ersetzen.

Ich denke, wenn du das mit deinem Hausarzt oder deinem Therapeuten absprichst, könnt ihr auch eine gute Behandlungsmethode finden.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jetzt gehen die Jugendlichen schon freiwillig in die Psychiatrie und betteln darum gar nicht schnell genug dahin zu kommen.

Hallo?

Wer zu Hause?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?