Wie komme ich direkt auf die Mailbox?

2 Antworten

Sollte Vodafone sein,aber mit Vorsicht zu genießen :
Vodafone:

01520

01522

01523

01525

0162

0172

0173

Mailbox anrufen

Bringt das noch immer keinen Erfolg, kann ein Anruf auf die Mailbox vielleicht Klarheit schaffen – möglicherweise hat der Anrufer ja eine individuelle Ansage für seine Smartphone-Mailbox eingerichtet. Es gibt einen Weg, die Mailbox direkt anzurufen, ohne dass es vorher klingelt. Jeder Anbieter hat dafür einen entsprechenden Code, der beim Wählen zwischen Vorwahl und Nummer gestellt wird. Bei Vodafone ist das etwa die 50, T-Mobile hat die 13 und O2 die 33. Bei welchem Anbieter der Anrufer ist, können Sie an den Vorwahlen ablesen, die wie folgt verteilt sind:
Wenn nun ein Anruf mit der Nummer 01520-1234567 reinkommt, wissen Sie, er ist ein Kunde von Vodafone. Wenn Sie die Mailbox anrufen wollen, schalten Sie die Zahl 50 dazwischen und rufen folgende Nummer an: 01520-50-1234567. Das funktioniert auch, wenn der Inhaber seine Nummer von einem Anbieter zu einem anderen mitgenommen hat. Wenn also beispielsweise die Handynummer, die Sie überprüfen wollen, der Vorwahl nach zu Vodafone gehört, jetzt aber mit derselben Rufnummer einen Telekom-Vertrag nutzt, wird der Anruf an die Mailbox automatisch umgeleitet.

Woher ich das weiß:Recherche

Auch bei Anbieterwechsel / Netzwechsel bleibt die "Durchwahlnummer" gleich. Bei ehemals Telekom 13, bei o2 33, bei Vodafone 55 (bei ehemaligen E-Plus Nummern zB Aldi Talk auch die 99).

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mobilfunkfreak und Handysammler seit 1988

Habe geshen das es Lycamobile ist und diese das Netz von Vodafone nutzen. Wenn ich diese Person über mein Smartphone anrufe heißt es nur dass die Nummer nicht erreichbar ist (hat mich wahrscheinlich blokiert) über mein Festnetz hatte ich es gerade versucht 01521 heißt es nur kein Anschluss unter dieser Nummer.

Wenn ich die 50 weglasse habe ich ein Besetztzeichen. Telefoniert wahrscheinlich gerade

0
@EinfachnurHagen

Eine Lyca Prepaidkarte (also auch die 0152 Vorwahl) läuft über das Vodafone Netz. Versuche die 55 nach der 0152 einzugeben, vielleicht klappt das besser. Ausserdem mss die Lyca Karte schon alle 90 Tage mit Guthaben aufgeladen und genutzt weren, sonst wird sie automatisch abgeschaltet.

0
@Curasanus

Wenn ich die 55 eingebe heißt es nur "die Rufnummer ist nicht vergeben"
Gestern hatte ich gesehen dass die Person bei WhatsApp online war.

Vielleicht noch ein paar Informationen zu dem ganzen.

Bei der Rufnummer bzw. Person handelt es sich wohl um jemanden der betrügerische Dinge macht. Leider hatten wir (ein Kumpel und ich) nur Kontakt über WhatsApp. Wenn man ihn von einem Smartphone auf seinem Anruft kommt man nicht weiter. Da er wharscheinlich unsere Nummern blokiert hat.

Rufe ich von einem Festnetz an, ist die Leitung nur besetzt. Es kommt kein Hinweis dass es die Nummer nicht mehr gibt.

Hatte mit dem Mailbox Trick gehofft das wir an einen Namen kommen. Eventuell ist die Person doof genug und hat sich keine Prepaidkarte gekauft bzw. nutzt diese noch weiter

0

Was möchtest Du wissen?