Wie komme ich bis zum studieren von Medieninformatik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Medieninformatik wird an Fachhochschulen und an Universitäten angeboten. Das heißt, dass du mindestens das Fachabitur benötigst. Damit könntest du allerdings auch nur an Fachhochschulen Medieninformatik studieren.
Allgemeines Abitur wird für die FH nicht benötigt.

Für ein Studium an einer Universität allerdings schon. Wobei es hier auch ausreicht ein fachgebunenes Abitur zu besitzen. Erlangen kann man diese auf Fachoberschulen und Berufsoberschulen, sowie diverse Kollege. Auch Telekolleg ist möglich. Klassicherweiße ginge natürlich auch Gymnasium. Natürlich sind die Möglichkeiten, das Abitur zu erlangen, vom Bundesland abhängig.

Es ist auch möglich, dass man an einer Fachhochschule ohne Abitur studieren kann. Dafür bräuchte man allerdings genügend Berufserfahrung im Informatikbereich

Schau mal in Wikipedia, da dürfte alles mögliche zu den Bildungsabschlüssen stehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst ein allgemeines Abitur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tiegerv
06.09.2016, 18:22

Nein. Da Medieninformatik auch an vielen Fachhochschulen angeboten wird. Wird mindestens ein Fachabitur benötigt.

0

Was möchtest Du wissen?