wie komme ich aus gmx topmail raus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte ich auch. Bloß nicht zahlen. Einfach auf gar nichts reagieren (Mahnungen, Post vom Anwälten, etc. kannst du getrost in die Tonne treten). Irgendwann wird dann ein Mahnbescheid vom Amtsgericht bei dir reinflattern, das ist das einizige, was du nicht ignorieren solltest. Hier einfach ankreuzen "ich widerspreche der gesamten Forderung" und via Einschreiben zurücksenden. Das musst du machen, da sonst aus reiner Formalität ein Verfahren eingeleitet wird. Danach wird GMX nochmal versuchen, dir einen Kompromiss-Betrag abzuringen, auch das einfach ignorieren. Dann schreiben sie noch einen Brief, dass sie jetzt beleidigt sind und deinen Account sperren XD Also bloß nicht aus der Ruhe bringen lassen, das ist eine uralte Masche der dreisten Abzocker von GMX/1&1 Media. Rechtlich aber völlig unhaltbar :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das ja meist Online bestellt wird, hast du ein Widerspruchsrecht von 14 Tagen. Schick denen den Widerruf und lasse ihn dir bestätigen. Dann bist Du da raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ickebinsnochmal 09.02.2016, 11:32

in welcher form? damit es sicher ist. danke

0
Thather 09.02.2016, 11:40
@ickebinsnochmal

Du hast sehr wahrscheinlich eine Auftragsbestätigung erhalten. Wenn nicht, dann sollen Sie dir diese zuschicken, am besten auf dein E-Mailaccount. Da steht eine E-Mail Adresse für den Widerruf drin. An diese schickst Du den Wiederruf per E-Mail und forderst Sie auf, dies zu bestätigen. Kommt die Bestätigung nicht innerhalb von 3 Tagen, dann schicke Per einschreiben Rückschein einen Brief an die Adresse, die in der Auftragsbestätigung steht.

0

Was möchtest Du wissen?